Projekte für Flüchtlinge

Pattensen

Ein Netzwerk für Flüchtlinge koordiniert zahlreiche Projekte

Das "Netzwerk für Flüchtlinge" in Pattensen ist ein Zusammenschluss von interessierten Bürgern aus allen Stadtteilen von Pattensen. Mitinitiatorin und Schirmherrin ist Frau Bürgermeisterin Ramona Schumann. Informationen zu Projekten und Arbeitsgruppen stehen unter pattensen.fluechtlingshelfernetzwerk.de/, zum Beispiel die Projekte Mini Decki und Notebooks für Flüchtlinge.

Die Organisation des Netzwerkes haben Frau Eibs-Lübcke und Herr Winter als Sprecher inne. Die Stadt Pattensen ist beratend beteiligt.

Spenden für Flüchtlinge

rathaus@pattensen.de
05101 / 100 10

Engagement für Flüchtlinge und mit Flüchtlingen