Zuletzt aktualisiert:

Landeshauptstadt Hannover

Wo kann ich spenden? (Sachspenden)

Die Hilfsbereitschaft in Hannover ist groß – sehr zur Freude aller beteiligten Institutionen und Einrichtungen! Jedoch gibt es nicht zu jeder Zeit Verwendungsmöglichkeiten für alle Sachspenden.

Wollen Sie Möbel oder Bekleidung spenden, haben die beteiligten Institutionen eine Bitte: Alle Einrichtungen arbeiten jetzt schon am Rande ihrer Kapazitäten. Bei Möbeln ist es nicht möglich, auch nur kleinere Reparaturarbeiten durchzuführen. Das Sortieren von Bekleidung erfordert einen erheblichen Personal- und Zeitaufwand, den Sie bitte dadurch minimieren können, nur saubere und nicht zerschlissene Bekleidung zu spenden. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Folgend die Spendeannahmestellen in Hannover:

Unterstützerkreis für Flüchtlingsunterkünfte Hannover e.V.

Art der Spenden: Bitte in der Helferkartei nachschauen –  https://helferkartei.uf-hannover.de/aktuelle-bedarfsmeldungen

Sie können Ihre Spende auch unabhängig vom aktuellen Bedarf gern in die Sachspenden-Datenbank des Unterstützerkreises eintragen. Aktive in der der Flüchtlingshilfe finden Ihr Angebot und melden sich bei Ihnen, sobald etwas gebraucht wird.

Fahrradwerkstatt auf dem Gelände der Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde am Roderbruchmarkt

Art der Spenden: Gesucht werden auch alte und reparaturbedürftige Fahrräder (sowie Ersatzteile und Schlösser)!

Kontakt:

Hinweis: Bitte setzen Sie sich unter der angegebenen Telefonnummer mit einem Ansprechpartner in der Gemeinde in Verbindung, bevor Sie ein Fahrrad abgeben.

fairKauf

Art der Spenden: Kleinmöbel und größere Mengen an Haushaltswaren, Bekleidung, Bücher, Kindersachen, Spielzeug

Kontakt:

Hinweis: fairKauf kooperiert bei Sachspenden eng mit den regionalen Flüchtlingswohnheimen. Aus Warenspenden, die in den fairKauf-Filialen abgegeben oder bei Spendern abgeholt werden, wird ein Vorrat speziell für Flüchtlinge gebildet. Aus diesem Pool werden von Flüchtlingswohnheimen benötigte Waren nach Bedarf an die Heime weitergegeben. Spenden können in allen Filialen abgegeben werden.

Übersicht der Filialen:

  • Kaufhaus City
    Limburgstraße 1 (Ecke Kleine Packhofstraße)
    30159 Hannover
    Telefon: 0511 / 35 76 59 0
    Öffnungszeiten: MO bis SA 10 bis 18 Uhr
  • Filiale Laatzen
    Hildesheimer Str. 47 (im Turmcenter Laatzen)
    30880 Laatzen
    Telefon: 0511 / 35 76 59 35
    Öffnungszeiten: MO bis FR 9:30 bis 19 Uhr, SA 9:30 bis 18 Uhr
  • Filiale Langenhagen
    Marktplatz 5 (im City Center Langenhagen)
    30853 Langenhagen
    Telefon: 0511 / 35 76 59 0
    Öffnungszeiten: MO bis SA 9:30 bis 19 Uhr
  • Filiale Linden
    Deisterstr. 77
    30449 Hannover
    Telefon: 0511 / 76 38 78 90
    Öffnungszeiten: MO bis FR 10 bis 18 Uhr (Mittagspause von 14 bis 14:45 Uhr), SA geschlossen
  • Filiale Mühlenberg
    Tresckowstraße 18b
    30457 Hannover
    Telefon: 0511 / 35 76 59 87
    Öffnungszeiten: MO bis FR 9 bis 19 Uhr, SA 9 bis 16 Uhr
  • Lager & Verkauf Vahrenwald
    Vahrenwalder Straße 207
    30165 Hannover
    Telefon 0511 / 35 76 59 32
    Öffnungszeiten: MO bis FR 10 bis 18 Uhr, SA 10 bis 16 Uhr

Diakonisches Werk Hannover

Art der Spenden: saubere Kleidung und Textilien, Hausartikel und funktionstüchtige Elektrokleingeräte

Kontakt:

  • Hagenstraße 36
    30161 Hannover
    Telefon: 0511 / 99040 59 oder 0511 / 99040 59 39

Stöbertreff

Art der Spenden: saubere Kleidung und Textilien, Hausartikel und funktionstüchtige Elektrokleingeräte

Kontakt:

DRK Kaufen und Helfen Döhren

Art der Spenden: saubere Kleidung, Schuhe, kleine Haushaltsartikel

Kontakt:

Hinweis: Spendenannahme immer montags bis donnerstags von 9 bis 14 Uhr und freitags von 9 bis 11 Uhr

DRK Kaufen und Helfen Mittelfeld

Art der Spenden: saubere Kleidung, Schuhe, kleine Haushaltsartikel

Kontakt:

Hinweis: Spendenannahme immer montags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 13:30 Uhr

St. Adalbert Gemeinde

Art der Spenden: saubere Kleidung und Spielzeug

Kontakt:

  • Pilan Camtoria-Zschau
    Stöckener Str. 43
    30419 Hannover
    Telefon: 0511 / 79 40 50
    E-Mail: pfarrbuero@st-maria.de

Hinweis: Spenden werden am Donnerstagnachmittag in der Zeit von 15 bis 17 Uhr angenommen. Bitte setzen Sie sich vorher telefonisch unter der angegeben Telefonnummer mit der Gemeinde in Verbindung.

European Homecare

Art der Spenden: modische und saubere Kleidung, funktionstüchtige Fernseher, Fahrräder, Besteck und Geschirr, Musikinstrumente, Musikanlagen, Spielzeugautos, kleine Küchengeräte in gutem Zustand

Kontakt:

Hinweis: Bitte setzen Sie sich unter der angegebenen Telefonnummer mit einem Ansprechpartner von European Homecare in Verbindung.