Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

European Fashion Award 2014

Jungdesigner gewinnt Preis

Großer Erfolg für Jungdesigner aus Hannover: Fahmoda-Absolvent Danny Reinke ist im Rahmen der Berliner Fashion Week mit dem European Fashion Award FASH 2014 ausgezeichnet worden – er gewann in der Kategorie Abschlussarbeiten den ersten Preis.

Insgesamt hat die Stiftung der Deutschen Bekleidungsindustrie (SDBI), die den mit einem Gesamtwert von 80.000 Euro dotierten Preis verleiht, neun Studierende und Absolventen ausgezeichnet.

Fischereikultur Norddeutschlands inspiriert

Reinke, Absolvent der hannoverschen "Fahmoda Akademie für Mode und Design", konnte die Jury mit seiner Abschlusskollektion überzeugen – der Jungdesigner stammt ursprünglich von der Ostseeküste und ließ sich bei seiner Arbeit von der Fischereikultur Norddeutschlands inspirieren. So nutzte er für seine Frauen- und Männerkollektion mit dem Titel "MÖN 10" beispielsweise traditionelle Netzknüpftechniken.

Begründung der Jury

In der Begründung der Jury heißt es: "Jeder Aspekt der Arbeit ist herausragend und professionell: die Kleider mit ihren guten Proportionen, die spielerischen Accessoires, die perfekte Verarbeitung (...). Neben aller Perfektion ist die Arbeit voller Energie und Humor."

Preisgeld und Praktikumsplatz

Nachwuchstalent Reinke kann sich nicht nur über das Lob der Jury, sondern auch über 3000 Euro Preisgeld und einen Praktikumsplatz freuen. Die SDBI will mit dem European Fashion Award FASH Modestudierende und Nachwuchsdesigner fördern und Talenten eine Plattform bieten.