Herrenhausen in your language

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti suomi arabic

Zuletzt aktualisiert:

Berggarten

Tropenschauhaus wegen Umbau geschlossen

Die Umbauarbeiten haben begonnen: In diesem Jahr wird das Tropenschauhaus saniert, daher kann es bis auf Weiteres nicht besichtigt werden.

Monstera deliciosa © Dr. Anke Seegert

Monstera deliciosa

Im Vorjahr ist das Kakteenschauhaus saniert und neu eröffnet worden, nun ist das mittlere der drei großen Schauhäuser des Berggartens an der Reihe. Eine Sanierung des 1958 erbauten Tropenschauhauses ist dringend fällig und beginnt mit der Entnahme der Pflanzen, von der Palme über den Baumfarn bis zum Usambaraveilchen. Dabei bleiben viele der Pflanzenschätze erhalten, sie werden in anderen Gewächshäusern des Berggartens weiter gepflegt. Voraussichtlich im Herbst werden die Arbeiten abgeschlossen und die tropischen Pflanzen halten wieder Einzug in das runderneuerte Schauhaus.

Zu sanieren ist unter anderem die Fassade, denn viele der Stahlelemente sind durch die hohe Luftfeuchtigkeit stark korrodiert, Holzbauteile verwittert. Auch die Glasscheiben müssen ausgetauscht oder grundgereinigt und abgedichtet werden.

Im Inneren werden die Pflanztische erneuert, ebenso die Wege durch das Schauhaus. Der Teich erhält eine neue Abdichtung, so dass die Fische einstweilen ein anderes Quartier beziehen müssen.

Zu bedenken ist auch, dass das Haus unter Denkmalschutz steht. Das ursprüngliche Erscheinungsbild soll soweit wie möglich wieder hergestellt werden, natürlich unter Berücksichtigung aktueller Anforderungen an das Ausstellungs- und Bepflanzungskonzept.

Alle anderen Schauhäuser des Berggartens sind geöffnet; das Kakteen- und das Orchideenschauhaus sind über den Schmuckhof erreichbar.