Herrenhausen in your language

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti suomi arabic

Zuletzt aktualisiert:

Veröffentlichungen

Hannover aus der Luft

Damals und heute: Ronald Clark, Direktor der Herrenhäuser Gärten, erkundet in seinem neuen Buch Hannover aus der Vogelperspektive. Vor 100 Jahren entstandene Luftbilder stehen aktuellen Luftbildern gegenüber; auch den Herrenhäuser Gärten sind vier Kapitel des Bildbands gewidmet.

Eigentlich hatte Ronald Clark im Historischen Museum nur für einen Vortrag über die Grünflächen Hannovers um 1914 recherchieren wollen. Doch als er dort auf eine Serie von Luftaufnahmen aus dem Ersten Weltkrieg aufmerksam gemacht wurde, war sein Interesse an „Hannover aus der Luft“ geweckt. Die bisher unveröffentlichten Bilder wurden zunächst Teil eines Vortrags bei der Sommerakademie Herrenhausen und inspirierten ihn zum nun vorliegenden Buch. Ergänzt mit neuen Luftbildern ist eine Entdeckungsreise durch Hannover im Wandel der Zeit entstanden.

Die vielfältigen Veränderungen des Stadtbilds s

ind in Bild und Text anschaulich beschrieben.

Die vor 100 Jahren entstandenen Bilder der Herrenhäuser Gärten zeigen unter anderem das Gartentheater bestanden mit einem „Wald“ aus jahrelang nicht gestutzten Linden, die Lakaienhäuser an der Ehrenhofmauer, das Wasserreservoir westlich des Berggartens und das Große Palmenhaus.

Der von der Madsack Medienagentur herausgegebene Bildband ist in den Geschäftsstellen der HAZ und NP, im Buchhandel und in den Shops der Herrenhäuser Gärten erhältlich.

Hannover aus der Luft
Damals und Heute
1. Auflage Juli 2015
120 Seiten
16,90 Euro