Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Drei Frauen und zwei Männer stehen draußen auf einer Rasenfläche in einer Reihe. © Claus Kirsch

Von Schulgarten bis Mediathek: Das Gelände und die Räumlichkeiten im Überblick.

Informationsblätter und eine Schriftenreihe mit Erinnerungen, Tagebucheinträgen, Zeitzeugnissen

Februar 2017
2.2017
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Biografien

Menschen in Ahlem

Die Gedenkstätte Ahlem vermittelt die Geschichte des Ortes vor allen Dingen anhand von Biografien. Menschen, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten mit dem Ort in Berührung gekommen sind und die für unterschiedliche Schicksale stehen.

Beispielhaft werden hier die Biografien der acht Personen dargestellt, deren Fotos die Fensterfronten des ehemaligen Direktorenhauses der Gedenkstätte füllen. Ein jüdischer Gartenbauschüler aus Rumänien, drei deutsche Juden, ein deutscher Sinto, eine sowjetische Zwangsarbeiterin, ein politischer Gegner des NS-Regimes und ein polnischer Überlebender der Shoa auf dem Weg nach Palästina.