Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Historischer Bau

Jagdschloss Springe

An der Nordseite des Kleinen Deisters ließ sich die hannoversche Königsfamilie das Jagdschloss Springe erbauen.

Das Schloss entstand zwischen 1838 und 1842 unter anderem nach Plänen von G. F. L. Laves als Jagdhaus für die hannoversche Königsfamilie. Hofjagdbezirk war der Saupark, der nach einem Gerichtsurteil gegen den König 1835 wegen Wildschadens mit einer Mauer umgeben werden musste.

Auch nach 1866 gab es alle zwei Jahre Hofjagden, besonders Kaiser Wilhelm II. kam gern hierher. Heute ist im Erdgeschoss des Jagschlosses eine natur- und jagdkundliche Dauerausstellung zu sehen.