Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Januar 2017
1.2017
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Multimediaportal

wissen.hannover.de Hannovers Video­portal rund um Studium und Forschung.

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Trio Jean Paul

Kammermusik von Haydn, Brahms und Dvořák steht auf dem Programm des Konzerts am 24. Januar im Beethovensaal des Hannover Congress Centrums.

Das renommierte Trio Jean Paul spielt Klaviertrios von Joseph Haydn und Antonin Dvořák sowie die Bearbeitung eines Streichsextetts für Klaviertrio von Brahms am 24. Januar im Beethovensaal des Hannover Congress Centrums.

Trio Jean Paul

Das Trio Jean Paul gehört zu den profiliertesten Kammermusik-Ensembles der Gegenwart und begeistert sein Publikum seit über zwei Jahrzehnten auf den internationalen Konzertpodien. Nach ersten Preisen bei internationalen Wettbewerben in Osaka (1993), Melbourne (1995) sowie beim Deutschen Musikwettbewerb, begann eine ausgedehnte Konzerttätigkeit, die das Ensemble regelmäßig in die großen Musikzentren
sowie auf Tourneen nach Australien, Japan, Neuseeland, Südamerika und die USA führt.

Namenspatron Jean Paul

Mit der Wahl ihres Namenspatrons Jean Paul bringen die drei Musiker ihre besondere Affinität zum Werk Robert Schumanns zum Ausdruck und verweisen auf ihr künstlerisches Credo, die sprachlich-rhetorischen Elemente der Musik zum Ausgangspunkt ihrer Interpretationen zu machen. Dieser Ansatz spannt den Bogen von den Werken der Klassik über die romantische Idee der "poetischen Musik" bis zur Musik der Gegenwart. Ein wichtiger Schwerpunkt in der Arbeit dieses Ausnahme-Ensembles ist daher auch die Beschäftigung mit dem zeitgenössischen Repertoire, wie zahlreiche Uraufführungen von namhaften Komponisten zeigen.

Programm

Joseph Haydn
Klaviertrio d-Moll Hob. XV:23

Johannes Brahms
Streichsextett Nr. 2 G-Dur op. 36 in der Fassung für Klaviertrio

Antonin Dvořák
Klaviertrio Nr. 3 f-Moll op. 65

Termin(e): 24.01.2017 ab 20:00 Uhr
Ort

Leibniz Saal (ehemals Beethovensaal) im HCC

  • Theodor-Heuss-Platz 1-3
  • 30175 Hannover
Preise:
45,00 €
39,00 €
35,00 €
25,00 €
15,00 €
Vorverkauf: