Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2017
4.2017
M D M D F S S
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Tipps & Termine

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Gold

Was genau ist Glück? Das Musiktheaterstück der Jungen Oper nach dem Märchen "Der Fischer und seine Frau" ist wieder auf der Bühne des Ballhof Zwei zu sehen – für alle ab vier Jahren.

"Der Fischer und seine Frau" ist ein klassisches Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm, das von unermesslicher Gier und den Konsequenzen erzählt. Bis heute ließen sich durch das Werk zahlreiche Künstler zu Theaterstücken, Opern, literarischen Arbeiten und Filmen inspirieren.

Meeresmärchen im Ballhof Zwei

Für die Junge Oper Hannover haben sich Librettistin Flora Verbrugge und Komponist Leonard Evers dem Stoff angenommen und erzählen die Geschichte aus einer neuen Perspektive: Aus der des hinzugedichteten Sohnes Jacob, der selber noch nicht wissen kann, wann genug ist. Die Welt des Jungen wird von der Mezzosopranistin Hanna Larissa Naujoks und dem Perkussionisten Philipp Kohne zum Leben erweckt. Gemeinsam singen, spielen und musizieren sie die Geschichte von "Gold" und erzählen auf der Bühne ein humorvoll hellsichstiges Meeresmärchen. 

Inhalt

Jacob lebt mit seinen Eltern in einer Kuhle in den Dünen am Meer, noch nicht einmal Schuhe haben sie. Eines Tages passiert aber etwas Wundersames. Als Jacob alleine am Meer angelt, fängt er einen prächtigen Fisch. Doch der Fisch verspricht ihm die Erfüllung seiner Wünsche, wenn Jacob ihn leben ließe. Dem überrumpelten Jacob gleitet der Fisch aus den Händen. In der Nacht fällt ihm aber ein, was er sich hätte wünschen sollen: Schuhe. Die Eltern sind von dem Zauberfisch begeistert. So folgt Wunsch auf Wunsch, immer luxuriöser wird ihr Leben. Jacob beginnt sich zu sorgen und fragt sich, ob für das vermeintliche Familienglück nicht doch irgendwann ein Preis zu zahlen ist ... 

Uraufführung war am 6. März 2015.

Termin(e): 25.04.2017 
von 10:30 bis 11:30 Uhr
03.05.2017 
von 10:30 bis 11:30 Uhr
14.05.2017 
von 16:00 bis 17:00 Uhr
15.05.2017 
von 10:30 bis 11:30 Uhr
Ort

Ballhof Zwei

  • Knochenhauerstraße 28
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt 17,50 €
Vorverkauf:

Einlass ab eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Die Eintrittskarten gelten als Fahrschein im gesamten Tarifgebiet des Großraum-Verkehr Hannover (GVH).