Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Senna Gammour

"Liebeskummer ist ein Arschloch": Mit klarer Kante beantwortet Miss Gammour am 17. Januar die wichtigsten Fragen rund um den leidigen Liebeskummer. 

Die 36-jährige Frankfurterin mit der großen Klappe ist zu einer Art Frauenbeauftragten 2.0 mutiert, sie beantwortet ihren "schönen Tulpen", wie sie Ihre Fans liebevoll nennt, wie man am besten mit Liebeskummer umgeht. Denn wenn es um die verschiedenen Phasen des Herzleidens geht, hat Senna nicht nur persönliche Erfahrungen gemacht, sondern hat auch stets ein offenes Ohr für ihre Freundinnen und Fans. Dabei ist ihr aufgefallen, dass die Geschichten sich oft ähneln. Sie sind zwar für jeden Betroffenen sehr traurig, aber ebenso oft auch sehr lustig.

Die Show

Somit gibt es eine gute und eine schlechte Erkenntnis. Zuerst die Schlechte: Liebeskummer ist eine internationale Krankheit, die vor niemandem Halt macht. Sie nimmt weder Rücksicht auf Geschlecht, Alter noch die Nationalität. Die gute Nachricht jedoch ist, dass jeder geheilt werden kann. Aus der Sammlung dieser schonungslosen Tatsachenberichte ist ihr Debüt-Programm: "Liebeskummer ist ein Arschloch!" entstanden. 

Termin(e): 17.01.2017 
von 20:00 bis 21:30 Uhr
Ort

Theater am Aegi

  • Aegidientorplatz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
32,95 €
Vorverkauf:

Freie Sitzplatzwahl.

Die Eintrittskarte gilt ab 3 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis 5 Uhr des Folgetages als Fahrausweis im GVH (2.Wagenklasse).

Außenansicht des Theaters am Aegi mit seiner Glasfassade. © Hannover Concerts