Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Kleinkunst

Scharniertheater Hannover e.V.

Zu den Produktionen des Masken- und Figurentheaters gehören märchenhafte Inszenierungen für Kinder und Walkacts.

Drei mit riesigen Masken als alte Damen verkleidete Darsteller. © www.kleines-fest.de

Figuren des Scharniertheaters: Drei alte Damen und Dackelmischling Bellmondo.

Seit der Gründung des Scharniertheaters im Jahr 1969 schafft der Maler, Grafiker und Bühnenbildner Hans-Ulrich Buchwald - aus einst mittels Scharnieren zusammenklappbaren Puppen - phantasievoll gestaltete Masken und Großfiguren aus Draht und Stoff.

Das unkonventionelle Theaterensemble, heute unter der Leitung von Hans-Ulrich Buchwald und dem Maler und Filmemacher Ralf-Peter Post, verwirklichte Hunderte von skurrilen Fabelwesen, Menschen, Tiere, gegenständliche und abstrakte Formen, die den Fundus des Scharniertheaters ausmachen.

Ensemble widmet sich besonders den Walkacts

Die Produktionen reichen von märchenhaften und mythologischen Tanztheaterinszenierungen, abstraktem Objekttheater, verlebendigendem Maskenspiel bis hin zu "multimedialem" Maskentheater; einen Mittelpunkt bilden die Walkingacts des Ensembles. Märchenszenen und szenische Collagen werden im Maskenspiel für und mit Kindern erarbeitet.

Professionelle Tänzer und Laiendarsteller

Das Scharniertheater arbeitet seit seiner Gründung mit professionellen Tänzern und Darstellern, hauptsächlich jedoch mit begeisterten Laiendarstellern.

Förderer ist das Kulturbüro der Stadt Hannover.