Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Schauspiel

fensterzurstadt

Das fensterzurstadt ist eine Kooperative professioneller Theaterschaffender aus freien und staatlichen Theatern.

Szene aus einem Stück: Zwei Frauen in türkisen Petticoats kommen aus einer Tankstelle, ihnen folgt ein Mann im Blaumann. © Klaus Fleige

Theaterkooperative aus Hannover: fensterzurstadt.

Künstlerische Leiter sind die freien Theatermacher Ruth B. Rutkowski und Carsten Hentrich. Mitarbeiter im Produktionsteam, dem inneren Kreis des Ensembles, sind der Theatermusiker Heino Sellhorn, die Schauspielerin Alexandra Faruga und die Bühnen- und Lichtkünstler Alexander Tripitsis und Melanie Huke.

Seit seinem Bestehen hat sich fensterzurstadt zu einem festen Bestandteil der freien Kulturszene Niedersachsens entwickelt. Die Arbeit der Gruppe wird durch das Land Niedersachsen, das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover sowie weiteren kulturfördernden Stiftungen unterstützt und wurde bisher mit dem Kultur- und Ideenpreis pro visio der Stiftung Kulturregion Hannover, dem Theaterpreis Freier Theater 2005 und dem Preis für freies Kinder- und Jugendtheater 2008 der Niedersächsischen Lottostiftung ausgezeichnet.

Entertainment, Experiment und Performance

Die Inszenierungen der Gruppe folgen der inneren Logik einer assoziativen Ästhetik und sind im Grenzbereich zwischen Entertainment, szenisch-musikalischem Experiment, Schauspiel und Performance angesiedelt. Seit dem Herbst 2000 sind an unterschiedlichen Schauplätzen und Spielorten der Stadt achtzehn Theaterproduktionen entstanden, die über die Grenzen Hannovers hinaus Aufsehen erregten und von Presse und Publikum begeistert aufgenommen wurden.

Seit 2007 erhält die Gruppe vom Land Niedersachsen Konzeptionsförderung, die "Spitzenförderung für Ausbau und Stärkung der qualitativ überragenden freien Theater in Niedersachsen".

Logo Freie Theater Hannover © freie theater hannover

Das Logo der freien theater hannover.

Basis in alter Tankstelle

Nachdem die Künstlergruppe in den ersten Jahren ihres Bestehens ihre Produktionen an unterschiedlichsten Locations im Stadtgebiet Hannovers realisiert hat, bezog sie Anfang 2007 die alte Tankstelle Striehlstraße in der Innenstadt Hannovers, die ihr seitdem als Basisstation ihrer Arbeit dient.