Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Multimedia-Portal

Das Portal wissen.hannover.de richtet sich an alle, die sich für Themen aus der Wissenschaft interessieren.

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Korbinian Stocker & Sebastian Bauer

Doppelte E-Bass-Power am 6. Dezember im Jazz Club Hannover: Korbinian Stocker und Sebastian Bauer spielen ihre Konzerte zum Bachelor-Abschluss.

Ein Mann mit langem Rauschebart, Nerdbrille und Cap spielt E-Bass. © Jazz Club (Quelle)

Warum Korbinian Stocker seine Band Obey My Beard genannt hat, ist nicht schwer zu erraten.

Korbinian Stocker und Sebastian Bauer laden zu ihrem Bachelorkonzert: Obey My Beard hat Korbinian Stocker seine Band genannt – ein echter Geistesblitz und beredtes Zeugnis, dass auch Hannover Hipster kultiviert. Stocker studierte an der hannoverschen Hochschule für Musik, Theater und Medien bei Lars Hansen, Detlev Beier und Lars Lehmann. Seine Kompositionen und Arrangements sind so urban wie zeitgemäß in ihrer Symbiose aus Jazz, Rock und Pop, Fusion und auch klassischen Aspekten. In Ausdruck und Dynamik versiert, reicht die Palette von der Ballade bis zum Fusion-Epos à la Marcus Miller. Assoziationen an The Bad Plus sind auch kein Zufall.

Der Zweite im Bunde

Sebastian Bauer bestreitet das zweite Set. Er hat in Hannover Jazzkontrabass und E-Bass studiert. Seit sechs Jahren ist er regelmäßig in verschiedenen Jazzformationen, Bigbands und Popmusikprojekten zu hören. In seinen Trioformationen ging es meist um bildgewaltige Musik und einen programmatischen Ansatz. Diese Arbeit setzt er seit einem Jahr mit dem Jazztrio Halcyon Days fort. Zusammen mit Felix Grimpe und Johannes Ludwig spielt er Eigenkompositionen, die sich gleichermaßen aus Jazz und Pop speisen und durch die Verbindung von starken Themen und kongenialer Improvisation auszeichnen. Esbjörn Svensson, Magnus Öström und das Tingvall Trio sind hier die Inspiration.

Termin(e): 06.12.2016 
von 20:30 bis 22:30 Uhr
Ort

Jazz Club Hannover

  • Am Lindener Berge 38
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 10,00 €
Vorverkauf:

Einlass ab 19:30 Uhr.