Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Multimedia-Portal

Das Portal wissen.hannover.de richtet sich an alle, die sich für Themen aus der Wissenschaft interessieren.

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Nomfusi

Die südafrikanische Sängerin Nomfusi gastiert am 10. März auf der Bühne im Pavillon. 

Eine Frau mit kurzen Haaren. © Quelle: Pavillon

Sängerin aus Südafrika.

Die Seele von Mama Afrika trifft auf das Feuer von Motown und Soul. Heraus kommt dabei eine Packung pures Dynamit. Der kleinen Sängerin mit der großen Stimme werden Weltstarqualitäten nachgesagt. Vier Nominierungen in den letzten 24 Monaten sprechen für sich: South African Music Awards in der Kategorie "Bestes Video" sowie "Best African Adult Album", Metro FM Award in der Kategorie "Bestes Afro Pop Album" und "Beste weibliche Künstlerin".
Universal Music veröffentlicht 2009 Nomfusis Debutalbum, gemixt wird das Album von dem Sound Ingenieur und Produzenten Ross Cullum aus London, der mit Künstlern wie Tori Amos und Enya gearbeitet hat. Mit den Hitproduzenten Harald Reitinger und Simon Britton (Michael Jackson, Leona Lewis und mehr ...) produziert sie ihr erstes internationales Album.
In der neuen Nelson Mandela Verfilmung "Long walk to Freedom" verkörpert Nomfusi die junge Miriam Makeba. Der Film steht auf der Spotlight-Liste der Acadamy Awards und ist Südafrikas bisher größte Filmproduktion mit internationaler Kooperation.
Aufgewachsen mit Tina Turner, Aretha Franklin und Miriam Makeba, ist Nomfusis Musik geprägt von den wahren Beats und den funky Grooves aus Soul, Motown und Sophiatown.
Ihren ersten Job findet Nomfusi in einem Entertainment-Restaurant als singende Kellnerin. Endgültig entdeckt wird Nomfusi als 24-Jährige in einem Kirchenchor in den Townships von Kapstadt. Von da an ist ihre musikalische Laufbahn nicht mehr aufzuhalten, denn schnell entwickelt sich ein Kult um die stimmgewaltige Sängerin. Seit 2009 ist Nomfusi auf internationalen Touren in Kanada, Nordamerika und Europa unterwegs. Während der WM 2010 trat Nomfusi in den Fanparks der FIFA vor 65.000 Menschen auf.
Nomfusi erobert die Welt. Eine faszinierende Lebensgeschichte, eine magnetisierende Stimme, eine außergewöhnliche Künstlerin mit einem sonnigen Strahlen auf der Bühne - von der Presse hoch gelobt und von den Fans geliebt, das ist Nomfusi!

Termin(e): 10.03.2017 ab 20:00 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover
Preise:
VVK 19,70€

Das Konzert vom 21.10.2016 wird auf den 10.03.2017 verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

Mehr zum Thema