Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zwei ältere Personen blicken in die Kamera, links eine Fraue, rechts ein Mann. © contrastwerkstatt - Fotolia.com

Der Zukunft entspannt entgegenblicken

Sprechstunden der Senioren- und Pflegestützpunkte

Pflegeberatung

Rund um das Thema Pflege: Expertinnen der Senioren- und Pflegestützpunkte der Region Hannover beraten regelmäßig in den Außenstellen Barsinghausen, Garbsen, Gehrden, Hemmingen, Laatzen, Langenhagen, Lehrte, Mandelsloh, Neustadt, Pattensen, Seelze, Sehnde, Springe, Wedemark und Wennigsen.

Konkrete Tipps für die häusliche Pflege sowie über unterstützende Pflegeangebote vor Ort und Sozialleistungen. Die qualifizierten Beraterinnen unterstützen außerdem bei der Antragstellung, zum Beispiel auf eine Pflegestufe.

Zusätzlich stehen am Expertentelefon wechselnde Fachleute immer am zweiten Mittwoch eines Monats, jeweils von 14 bis 16 Uhr, mit Rat und Antworten zur Verfügung.

Beratung an anderen Tagen

In den zentral gelegenen Senioren- und Pflegestützpunkten können Beratungstermine innerhalb der regulären Öffnungszeiten frei vereinbart werden:

Rathaus I der Stadt Burgdorf

Tel.: +49 511 700201-16 und -17

Historisches Fachwerkgebäude, in dem das Rathaus I der Stadt Burgdorf untergebracht ist. © Rabanus Flavus, Wikipedia

  

Tel.: +49 511 700201-18 und -19

Zwei Frauen stehen etwa 20 Meter von dem Gebäude "Am Rathaus 14" in Ronnenberg. Die linke Person hält einen Flyer mit Pflegeinformationen. © Region Hannover

  

Ärztehaus MEDICUM

Tel.: +49 511 700201-14 und -15

Zweigeschossiges Gebäude mit rotem Ziegeldach und gelber Fassade. Vor dem Ärztehaus sind Autos und Fahrräder abgestellt. Leuchtbuchstaben sind an der Fassade angebracht, sie bilden das Wort [MEDICUM]. © Becker, Region Hannover

  

Weitere Informationen