Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Neujahrskonzert

Das Niedersächsische Staatsorchester begrüßt unter Leitung von Ivan Repušić am 1. Januar in der Staatsoper Hannover das neue Jahr.

Selten wurden Hufgetrappel, Ross und Reiter so eingängig in Musik gefasst wie in Franz von Suppés bekannter Ouvertüre seiner Operette "Leichte Kavallerie". Der Generalmusikdirektor des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover, Ivan Repušić, wird am Neujahrstag höchstpersönlich dafür sorgen, dass sich bei seinem Publikum nach nur wenigen Takten jegliche silvesterbedingte Restmüdigkeit verflüchtigt.

Neben Evergreens von Rossini, Paganini, Brahms und Sarasate wartet der kroatische Dirigent auch mit mitreisenden Polkarhythmen, heißblütigen Csárdás-Melodien und Walzerklängen von Dvořak, Strauß und Lehár auf. Zusammen mit dem jungen chinesischen Geiger Ning Feng und den Ensemblemitgliedern Rebecca Davis und Sung-Keun Park führt Ivan Repušić sein Publikum gut gelaunt ins neue Jahr.

Termin(e): 01.01.2017 
von 12:00 bis 14:00 Uhr
01.01.2017 
von 19:30 bis 21:30 Uhr
Ort

Staatsoper Hannover

  • Opernplatz 1
  • 30159 Hannover
Preise:
ab 22,50 €
Vorverkauf:

Das Neujahrskonzert findet am ersten Januar 2017 an zwei Terminen statt.

Das erleuchtete Opernhaus bei Nacht. © Marek Kruszewski

Mehr zum Thema