Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Kampagne

Zwei Weihnachtsschlitten für die Altstadt

Während des Weihnachtsmarkts in Hannover ist nach einer Pause im vergangenen Jahr auch die Kramerstraße wieder von den bekannten Kronleuchtern beleuchtet – und lädt mit einer neuen Attraktion zum Selfie-Wettbewerb.

Der durch die Dekoration mit roten Teppichen bekannte Abschnitt der Altstadt bekommt eine winterliche Besonderheit: Zwei Schlitten stehen für den Zeitraum des Weihnachtsmarktes in der Altstadt, mangels Schnee und Pferden jedoch leider nicht fahrbereit, dafür aber weihnachtlich dekoriert von Forumsmitglied Lutzmann Kerger & Traupe. So fügt sich die Kramerstraße schön in das Bild des Weihnachtsmarktes ein und verbindet den Platz vor der Marktkirche mit dem Wunschbrunnenwald direkt am Leibnizhaus.

Selfie-Aktion

Doch das ist noch nicht alles: Die Weihnachtsschlitten stehen in der Straße und sollen alle Gäste einladen einzusteigen und ein Selfie zu machen. Dabei werden die schönsten fünf Bilder mit einem Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro belohnt. Die Bilder können auf Instagram mit dem Hashtag #WEIHNACHTSSCHLITTEN veröffentlicht werden. Alternativ können die Bilder auch per E-Mail an weihnachtsschlitten@altstadt-hannover.de geschickt werden.

Hintergrund

"Mit unserem Ansatz möchten wir die vielen Besucher wie jedes Jahr einladen, unsere Altstadt zu besuchen und das kreative und idyllische Potenzial zeigen, das hier steckt", so Alexander Bobzien, Vorstandssprecher des Forum hannöversche Altstadt. "Ich bin sicher, dass das der richtige Weg ist, um ein stimmiges Bild des Weihnachtsmarktes in der Altstadt zu schaffen und dauerhaft die Kramerstraße mit Kronleuchtern zu erleuchten."
"Wir sind stolz, ein so kreatives Mitglied schon seit vielen Jahren in unseren Reihen zu haben. Das Forum zeigt mal wieder, dass auch in unseren Quartieren tolle Kampagnen entstehen können und die klassischen Welten mit den digitalen Kanälen immer mehr verschwimmen", schwärmt Martin A. Prenzler, Geschäftsführer der City-Gemeinschaft Hannover e.V. "Die Idee, Historisches in der Altstadt Hannover in Verbindung mit der Weihnachtsbeleuchtung zu bringen, finden wir richtig spannend und stehen hinter dieser einzigartigen Aktion."

Adresse

  • Kramerstraße
  • 30159 Hannover