Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Multimedia-Portal

Das Portal wissen.hannover.de richtet sich an alle, die sich für Themen aus der Wissenschaft interessieren.

Ratgeber

Menschenmasse mit Deutschlandfahnen. © Hannover Concerts (Quelle)

Gute Stimmung beim Public Viewing 2010.

Fußball

Public Viewing zur Fußball-WM

Als das DFB-Team im Sommer 2014 den WM-Titel erkämpfte, war auch Hannover wieder "live" und unter freiem Himmel dabei. Die folgende Auswahl an Public-Viewing-Stätten basiert auf Informationen der Veranstalter. Daher kann die Redaktion Hannover.de für die Angaben keine Gewähr übernehmen.

Hier konnte man die Spiele der deutschen Mannschaft mitverfolgen, den Weg von Jogis Jungs zum Titel kann man auf unserem Spielplan zur Fußball-WM 2014 nachverfolgen.

Gilde Parkbühne / Swiss Life Hall

Je nach Wetterlage und Fan-Ansturm wurden die Spiele flexibel in der Gilde Parkbühne und/oder der benachbarten Swiss Life Hall übertragen. Drinnen wie draußen fanden je 5.000 Personen Platz, zu sehen waren die Live-Übertragungen auf 30 Quadratmeter großen LED-Leinwänden. Telefon: 0511 / 353 95 30. Adresse: Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 8. Zur Fußball-Europameisterschaft 2014 in Frankreich soll es nach Auskunft der Veranstalter wieder ein Public Viewing geben.

Schützenplatz

3.000 Fans konnten die WM im neuen 96-Zelt auf dem Schützenplatz verfolgen. Während des Schützenfests vom 4. bis 13. Juli 2014 waren dort sämtliche Begegnungen, d.h. alle Spiele von den Viertelfinalen bis zum Endspiel, auf Großbildleinwand und Monitoren zu sehen. Adresse: Bruchmeisterallee 1.

Waterloo-Biergarten

Seit über 20 Jahren ist der Waterloo Biergarten beliebter Sommertreff der Stadt, rund 1.500 Besucher finden dort Platz. Auf der sechs Quadratmeter großen LED-Großbildleinwand waren die Highlights zu sehen, in einem gesonderten Bereich mit rund 300 Plätzen wurden auf 60-Zoll-Monitoren alle Spiele gezeigt. Telefon: 0511 / 156 43. Adresse: Waterloostraße 1.

Biergarten Bischofshol

1.200 Sitzplätze bietet Biergarten in der südlichen Eilenriede, der ein beliebter Treffpunkt für Spaziergänger und Fahrradfahrer ist. Auf der Großbildleinwand wurden nur die Spiele der deutschen Mannschaft gezeigt. Telefon: 0511 / 95 39 00. Adresse: Bemeroderstraße 2.

Lister Turm

Am Waldrand der Eilenriede, dem Stadtwald von Hannover gelegen, ist der Biergarten umgeben von alten Bäumen, die romantische Jugendstilfassade des Lister Turm dient als Kulisse. Rund 1.000 Zuschauer konnten hier auf Großbildleinwand die Spiele verfolgen. Telefon: 0511 / 724 26 17. Adresse: Walderseestraße 100.

Lindener Marktplatz

Das Centrum öffnete am Lindener Marktplatz das "Lindener WM-Stadion" mit rund 1.000 Sitzplätzen: Auf einer Videowall sowie auf vier Großbildgeräten waren alle deutschen Spiele sowie alle Begegnungen ab dem Halbfinale zu sehen. Telefon: 0511 / 37 38 04 45. Adresse: Lindener Marktplatz 3. Zur Fußball-Europameisterschaft 2014 in Frankreich soll es nach Auskunft der Veranstalter wieder ein Public Viewing geben.

Nordkurve

Die Sportsbar direkt gegenüber der HDI-Arena bietet innen rund 350 und draußen im Biergarten rund 600 Zuschauern Platz, die zunächst die Vorrundenspiele der deutschen Mannschaftt auf einer LED-Großbildleinwand (4 mal 5 Meter) sowie auf 3 LCD-Großbild-Flat-Monitoren verfolgen konnten. Telefon: 0511 / 169 60 50. Adresse: Robert-Enke-Straße 2.

Schöne Aussichten 360 Grad

Bis zu 600 Gäste finden in dem Beachclub in der obersten Etage des Parkhauses Platz. Auf fünf Monitoren wurden alle WM-Spiele übertragen, alternativ konnte man einen Blick auf Marktkirche und Altes Rathaus werfen. Telefon: 0511 / 982 68 33.  Adresse: Röselerstraße 7.

Leibniz Lounge

Der ehemalige Uni-Biergarten liegt zwischen den beiden Universitätsstandorten Conti-Campus und Welfen-Schloss, direkt an der Kreuzung des Königsworther Platzes, und zeigte alle WM-Spiele, egal zu welcher Uhrzeit sie angepfiffen worden. Platz ist für 600 Zuschauer. Biergarten Platz. Telefon: 0511 / 169 81 91. Adresse: Wilhelm-Busch-Straße 2.

Roof Garden

Auch auf dem obersten Deck des C&A-Parkhauses wurden alle WM-Spiele übertragen, Leinwand und Beamer sowie vier TV-Geräte versorgten Fans mit Fußballbildern. Telefon: 0511 / 89 70 07 17. Adresse: Mehlstraße 2.

Biergarten Lindener Turm

Das Eröffnungsspiel, Spiele mit deutscher Beteiligung sowie das Finale waren hier zu sehen, bis zu 300 Personen finden in Hannovers höchst gelegenen Biergarten Platz. Telefon: 0511 / 76 35 52 51. Adresse: Am Lindener Berge 29a.

Gretchen

Der Biergarten Gretchen übertrug alle Spiele der Fußball-WM auf Großbildleinwand und diversen Monitoren und bot Platz für rund 300 Personen. Bei Spielen mit Beteiligung der deutschen Mannschaft und großem Andrang gab es eine zusätzliche Leinwand im Innenhof. Telefon: 0511 / 12 46 80 34. Adresse: Zur Bettfedernfabrik 3.

Der Eintritt war bei allen gelisteten Veranstaltungsorten frei.

Auf das Wetter war leider kein Verlass - hier rollte der Ball live und wetterfest über diverse Bildschirme.