Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Sport

Charity-Run zum Internationalen Jogginghosentag

Im "modischen" Laufutensil können Laufbegeisterte am Internationalen Tag der Jogginghose am 21. Januar in der HDI Arena ihre Runden drehen.

Hinein in die Jogginhose und bei bester Laune im Kreise Gleichgesinnter eine muntere und gut gelaunte Runde drehen. Am 21. Januar geht es in der hannoverschen HDI Arena zu abendlicher Stunde beim Charity-Run zum Internationalen Jogginghosentag rund.

Spenden zugunsten der "Aktion Kindertraum"

Ein Startgeld wird nicht erhoben, um eine Spende jedoch gebeten. Die Spendengelder, die am 21. Januar an den Arena-Eingängen gerne entgegen genommen werden, kommen ohne jeden Abzug und in voller Höhe dem Aegidius-Haus auf der Bult zu Gute.

Startvoraussetzung

Voraussetzung für den Start ist eine möglichst "modische" Jogginghose. Lauftights sind ausdrücklich nicht erwünscht.

Strecke

Auf einer 1,5 Kilometer langen Runde können die Teilnehmer beliebig viele Runden durch den Stadion-Innenraum und entlang der Tribünen absolvieren. Los geht’s um 14:30 Uhr, eine Stunde später fällt die Zielflagge.

Anmeldung

Das Startplatzkontingent ist begrenzt - eine kostenfreie Voranmeldung ist erforderlich: www.marathon-hannover.de/jogginghose.

Termin(e): 21.01.2017 
von 14:30 bis 15:30 Uhr
Ort

HDI Arena

  • Robert-Enke-Straße
  • 30169 Hannover

Für Verpflegung und Umkleidemöglichkeiten ist gesorgt.Einlass ist ab 14 Uhr.

Blick in gefülltes Stadion mit Fußballspielern auf dem Feld © Hannover.de

Mehr zum Thema