Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Lesenswertes Hannover

Natürlich Hannover

Der Autor dieses kleinen und mit aller Liebe für diese Stadt geschriebenen Buches ist in Hannover wohlbekannt: Erwin Schütterle und seine charmante Kleinkunst- und Konzertstube „Kanapee“ im Stadtteil List nahe der Lister Meile waren fast 30 Jahre unzertrennlich. 1974 kam der heute 71jährige nach Hannover mit dem Traum von einer eigenen Tee- und Weinstube, der nur wenige Jahre später wahr wurde.

Älterer Mann. © Marc Theis

Erwin Schütterle

"In Süddeutschland, vom Bodensee, wo ich herkomme, da ist das Kanapee das Synonym für Feierabend", hat Erwin Schütterle einmal in einem Interview gesagt. In den vergangenen Jahrzehnten haben sich die kulturbegeisterten Hannoveraner bei ihm nicht nur wohl, sondern auch wie zuhause gefühlt. Bis 2013 war Erwin Schütterle noch als Geschäftsführer des Vereins "Freundeskreis Hannover" tätig. Im Jahr darauf ist diese nonchalante Liebeserklärung an seine neue Heimat erschienen, die stets mit diesem für ihn so typischen Augenzwinkern zu lesen ist.

Kleine Geschichten aus einer großartigen Stadt

Erwin Schütterle ist viel herumgekommen in der Welt und in Hannover, und er weiß: '"Eine Stadt besteht nicht nur aus Gebäuden, Wirtschaft, Rathaus, Natur, Kultur, Freizeit- und Bildungseinrichtungen. Zu einer Stadt gehören auch ihre Bürgerinnen und Bürger mit all’ ihren Stärken, Emotionen, Macken und Eigenarten. Erst sie machen eine Stadt menschlich, für ihre Bewohner l(i)ebenswert und für Besucher interessant."

Seine "bemerkenswerten Einblicke und erhellenden Ausblicke aus dem Stadtleben von Hannover" beschrieb Erwin Schütterle bereits für das hannoversche Magazin "Stadtkind" – mal in heiteren Ton, mal mit ernster Miene oder auch mit Ironie, immer aber liebevoll und mit Respekt. Für sein Büchlein "Natürlich Hannover" hat er 36 seiner launigen Kolumnen ausgewählt und mit 62 fotografischen Notizen illustriert, die Vorworte dazu haben der Vorsitzende des Freundeskreis Hannover e.V. Roger Cericius und Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann geschrieben.

Das Buch "Natürlich Hannover" von Erwin Schütterle ist 2014 im Eigenverlag erschienen, hat 96 Seiten, kostet 12,50 Euro und ist im Weinladen auf der Lister Meile 36 und in hannoverschen Buchhandlungen erhältlich.