Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Heimatmuseum

Heimatmuseum Seelze

In einem alten Fachwerkhaus erfahren Besucher vieles zur Geschichte der Stadt und der Umgebung sowie zum Alltag der früheren Bewohner.

Das Heimatmuseum Seelze von außen: ein verklinkertes Fachwerkhaus, vor dem gerade eine Feier stattfindet. © Museumsverein für die Stadt Seelze e.V.

Historisches hinter historischen Mauern: Das Heimatmuseum Seelze.

Das Heimatmuseum Seelze ist in einem Vierständer-Fachwerkhaus untergebracht, von einem Schuhmacher 1856 erbaut. Es beherbergt als Dauerausstellung eine Schusterstube in Tradition des Hauses, eine dörfliche Schulstube um 1900, eine "gute Stube" um 1900, eine Friseurstube um 1920 sowie "Leben in Seelze: die Entwicklung der Stadt Seelze von der frühen Besiedlung bis in die Gegenwart".

Die "Gute Stube" wird gerne von Brautpaaren für standesamtliche Trauungen genutzt.

Unterricht wie vor 100 Jahren in der Schulstube

Nach Vereinbarung können Schüler mit dem Museumslehrer in der Schulstube Unterricht wie vor 100 Jahren erhalten, mit Griffeln auf Schiefertafeln schreiben, die alte deutsche Schrift üben und erfahren, welche Verhaltensregeln früher galten.

Wechselnde Sonderausstellungen zur Geschichte der Stadt Seelze und ihren Bewohnern, aber auch zu allgemeinen Sachthemen ergänzen die Dauerausstellung.