Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Multimedia-Portal

Das Portal wissen.hannover.de richtet sich an alle, die sich für Themen aus der Wissenschaft interessieren.

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Nebel über den Wiesen des mittleren Leinetals © Kai-Olaf Krüger

Mittleres Leinetal

Ökologische Station Mittleres Leinetal (ÖSML)

Das Mittlere Leinetal erstreckt sich von der südlichen Hälfte Hannovers bis nach Hildesheim.

Das Mittlere Leinetal erstreckt sich von der südlichen Hälfte Hannovers bis nach Hildesheim und ist landschaftlich geprägt von Fließ- und Stillgewässern. Diese Gewässer spielen sowohl eine große Rolle in der Naherholung der Bevölkerung, üben aber auch auf viele Tier- und Pflanzenarten eine besondere Anziehungskraft aus. Gerade die Vielfalt der Flüsse und Seen unterschiedlichster Größen sowie angrenzende Naturschutzgebiete bieten einen idealen Ort für viele selten gewordene Vertreter der heimischen Flora und Fauna.

Der Naturschutz in der Region Hannover sowie des Landkreises und der Stadt Hildesheim wird neben den Behörden und Verbänden seit 2012 zusätzlich durch die Ökologische StationMittleres Leinetal e.V. (ÖSML) unterstützt. Die somit noch recht junge ökologische Station hat wie ihre „große Schwester“, die ÖSSM e.V., zum Ziel, die Bestände gefährdeter Tier- und Pflanzenarten in ihrem Einflussbereich zu wahren, eine enge Zusammenarbeit mit der Forschung an Universitäten zu pflegen und den Naturschutz in der Region Hannover sowie im Landkreis Hildesheim auszubauen. Hauptaufgaben des Vereins sind die Vernetzung von ehrenamtlichem und amtlichem Naturschutz und das regions- sowie landkreisübergreifende Handeln bei naturschutzfachlichen Fragen und Problemen. Eine Unterstützung der Bildungsund Öffentlichkeitsarbeit örtlich bestehender Naturschutzverbände kann nach Bedarf erfolgen.

Die ÖSML e.V. entstand aus den Gründungsmitgliedern der Naturschutzverbänden BUND und NABU Hannover und Hildesheim und der Paul-Feindt-Stiftung Hildesheim. Sie ist mittlerweile am Naturschutzgebiet „Alte Leine“ beheimatet.