Bäderführer

ins Wasser springende Jungen © Thomas Langreder, Region Hannover

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Alle Infos zum Stadtdialog

Logo Mein Hannover 2030 © LHH

Kunst umgehen

Kunst im öffentlichen Raum mal aus einer anderen Perspektive betrachten.

Familienkompass

Liebevoller Umgang zwischen Eltern und Kind © LHH

Gesucht & gefunden

Hinweisschild zum Fundbüro © LHH

Radarkontrollen

Auf einem Fußweg ist eine mobile Geschwindigkeitsüberwachung aufgebaut, bestehend aus insgesamt drei Geräten, die jeweils auf einem Stativ stehen. Eines der Geräte ist verdeckt von einer Papiertonne. © Joachim Müllerchen | Wikipedia

Zuletzt aktualisiert:

Effektives Lernen in Gruppen

Effektives Lernen in Gruppen

Berufsorientierung

Übergangsmanagement Schule/Beruf in Hannover (HÜM)

Das Übergangsmanagement unterstützt allgemeinbildende weiterführende Schulen in Hannover bei ihrer Aufgabe, für ihre Schülerinnen und Schüler den Übergang von der Schule in das spätere Berufsleben möglichst erfolgreich zu gestalten.

Bildung und Ausbildung sind wesentliche Bausteine für eine erfolgreiche berufliche Zukunft und gesellschaftliche Teilhabe.

Das Übergangsmanagement Schule/Beruf in Hannover berät Schulen dabei, die vielfältigen Projekte und Angebote verschiedenster Bildungsakteure bedarfsgerecht und strukturiert einzubinden. Neben Maßnahmen im Bereich der Berufsorientierung geht es dabei auch um die Förderung von Schlüsselkompetenzen und um die Elterneinbindung.
Die Angebote für die Schülerinnen und Schüler sollen miteinander verzahnt und aufeinander abgestimmt werden und jede Schule über ihr individuelles fächerübergreifendes Berufsorientierungskonzept verfügen. Hilfestellung erhalten die Schulen auch bei der Initiierung neuer bedarfsgerechter Projekte.
Begleitet und unterstützt wird das Übergangsmanagement von vielen Institutionen und Einrichtungen, die in Hannover auf dem Gebiet der Bildung und Ausbildung tätig sind. Dies sind unter anderem:

  • Industrie- und Handelskammer Hannover
  • Handwerkskammer Hannover
  • Bundesagentur für Arbeit Hannover
  • JobCenter Region Hannover
  • Niedersächsisches Kultusministerium
  • Niedersächsische Landesschulbehörde
  • Region Hannover
  • Deutscher Gewerkschaftsbund Region Niedersachsen-Mitte
  • SprecherInnen der verschiedenen Schulformen
  • Berufsbildende Schulen in der Region Hannover
  • Verbände und Freie Träger der Jugendberufshilfe
  • Schulergänzende Sozialarbeit
Ansprechpartner
Claudia Dreyling
Übergangsmanagement Schule/Beruf in Hannover
Projektbegleitung
Telefon: 0511 168-44114
Dirk Otte
Übergangsmanagement Schule/Beruf in Hannover
Projektbegleitung
Telefon: 0511 168-45568
Sachgebiet Pädagogische Programme

Fachbereich Bibliothek, Schule, Museen und Kulturbüro

42.13

  • Fahrplan

    Abfahrt
    Ziel
    :