Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Schulbeginn

Neue GVH-SchulCards

Mit Schulbeginn am 3. September gilt die neue GVH-SchulCard für alle berechtigten Schüler. Noch bis einschließlich Montag, 14. September wird die alte Kundenkarte ohne neue Wertmarke als Fahrausweis anerkannt.

Menschen warten an einer Haltestelle. © hannover.de

Am Busstop halten die Buslinien 100 und 120, dahinter ist die Stadtbahnhaltestelle Aegidientorplatz zu sehen.

Ab Donnerstag, 3. September 2014, gilt die neue SchulCard für das Schuljahr 2015/16. Sie ist rund um die Uhr, auch an den Wochenenden und in den kleinen Ferien bis zum Schuljahresende, am 22. Juni 2016, für die jeweils eingetragenen Zonen im Tarifgebiet des Großraum-Verkehr Hannover (GVH) gültig – allerdings nicht in den Sommerferien. Die SchulCard besteht aus einer grünen GVH-Kundenkarte und der dazugehörigen, aufgeklebten Wertmarke.

In den Schulsekretariaten erhältlich

Alle Schülerinnen und Schüler bis zur Sekundarstufe I. (inkl. 10. Klasse), die mehr als zwei Kilometer Fahrweg zur Schule haben, erhalten die neuen Wertmarken und Kundenkarten in ihren Schulsekretariaten. Bis zehn Tage nach Schulbeginn, also bis einschließlich Montag, 14. September 2015, behält die alte Kundenkarte auch noch ohne neue Wertmarke ihre Gültigkeit.

Informationen zu allen Tickets und Cards für Schüler und Jugendliche erhalten Schüler und Eltern im Internet unter www.gvh.de oder über die GVH-Hotline unter 0511/5909000.