Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Limmerstraße

Nette Toilette

Seit Juni 2013 besteht im Bereich der Limmerstraße das Angebot der "Netten Toilette". Die Grundidee der "Netten Toilette": Gastronomen stellen ihre Toiletten öffentlich zur Verfügung und erhalten dafür im Gegenzug eine monatliche Aufwandsentschädigung der Stadt.

Der Alkoholkonsum von Personen und Gruppen in der Limmerstraße hatte im Sommer 2012 erhebliche Beschwerden der Anwohnerinnen und Anwohner sowie der Gewerbetreibenden zur Folge. Deshalb hat die Stadt mit dort ansässigen Gastronomen Gespräche über die Öffnung ihrer Toiletten für die Allgemeinheit geführt.

Diese vier mitwirkenden Gaststätten räumen auch Nicht-Gästen die Möglichkeit ein, ihre Toiletten unentgeltlich zu benutzen:

  • Fischers, Limmerstraße 49
  • Lindwurm, Nedderfeldstraße 22
  • Gildestübchen, Kötnerholzweg 39
  • Les Ersatz, Limmerstraße 82

Zudem hat die Landeshauptstadt Hannover 2015 eine öffentliche Toilette auf dem Küchengartenplatz errichtet.

Nähere Informationen zur "Netten Toilette" gibt es auf der folgenden Seite: