Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

AIDS- und STD-Beratungsstelle

Prävention in Bildungseinrichtungen

Frühzeitige Information von Schülerinnen, Schülern und Lehrerfortbildung in Form von Informationsveranstaltungen und Projektarbeit.

Zwei Weingummifrösche und ein Kondom © Region Hannover

  

Informationsveranstaltungen zu den Themen HIV und anderen sexuell übertragbare Infektionen für Schulen, vorwiegend ab der 9. Klasse, und auch für weitere interessierte Gruppen innerhalb der Region Hannover.

Im Ansatz sollen insbesondere Schülerinnen und Schüler geschlechtsspezifisch unter Einbeziehung verschiedener pädagogischer Ansätze für die Themen sensibilisiert werden. Die Auseinandersetzung mit diesen Themen ist sinnvoll, bevor junge Menschen sexuell aktiv werden oder wenn sie gerade sexuell aktiv geworden sind.
In den Projektstunden werden die Themen Sexualität, Verhütung, Beziehungen und Vorurteile berührt. Ein emanzipatorischer Ansatz im Sinne eines selbstverantwortlichen Handelns und der Mitgestaltung am Projektunterricht steht dabei im Vordergrund.
Das Angebot ist kostenfrei. Je nach Art der Gruppe werden die vorhandenen bzw. benötigten Medien und der zeitliche Rahmen vorher abgesprochen.

Es besteht außerdem das Angebot Gesundheitsprojekte in Schulen durchzuführen, in die auch mehrere Klassen einbezogen werden können. Ein Projekt kann auch eine schulinterne Lehrerfortbildung beinhalten. Die Gesundheitsthemen werden dann auf den spezifischen Bedarf der Schule bzw. der Schülerinnen und Schüler abgestimmt.