Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Mietwagen, Taxi oder Krankenwagen

Ausstellung eines Ersatzführerscheines zur Fahrgastbeförderung

Erforderliche Unterlagen:

  • Antrag (Formular kann hier herunter geladen werden)
  • Personalausweis bzw. Pass (bei Pass zusätzlich Meldebescheinigung)
  • Wurde der bisherige Führerschein nicht von der Region Hannover bzw. von den alten Landkreisen Burgdorf, Hannover, Neustadt a. Rbge. und Springe ausgestellt, fordern Sie bitte von der ausstellenden Behörde eine Karteikartenabschrift an.
  • Bei Ersatzführerschein wegen Namensänderung:
     

    • Bisheriger Führerschein
    • Nachweis über Namensänderung (z. B. Heiratsurkunde), sofern die Namensänderung nicht bereits aus dem Personalausweis ersichtlich ist

     

  • Bei Ersatzumtausch wegen Unbrauchbarkeit:
     

    • bisheriger Führerschein.

     

Beim Ersatzumtausch wird der alte Führerschein eingezogen oder ungültig gemacht.

Wo müssen Sie hin?

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Antragstellung einen Termin mit der Fahrerlaubnisbehörde der Region Hannover (Team 32.08 - Fahrerlaubnisangelegenheiten) benötigen, den Sie unter +49 511 616-21744 vereinbaren können.

 

 

Dienstleistung

 

 

Gebühren

 

Ausstellung eines Ersatzführerscheins bei Verlust oder Diebstahl 38,30 Euro
Ausstellung eines Ersatzführerscheins bei Ersatzumtausch 35,00 Euro