Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Städtepartnerschaft

Leipzig

Hannovers Partnerstadt in Sachsen

Leipzig Neues Rathaus © Hans-Ulrich Hülsbusch

Mit über 520.000 Einwohnern ist Leipzig die größte Stadt Sachsens. Am Schnittpunkt der großen West-Ost und Nord-Süd-Handelsstraßen war die Stadt in ihrer 1000-jährigen Geschichte ein Ort blühenden Handels und Handwerks. Leipzig als Stadt der Friedlichen Revolution von 1989 ist ein kulturelles Zentrum der Region, geprägt von einer jahrhundertelangen Musikgeschichte und einem vielfältigen Literatur-, Kunst- und Kreativkosmos. Bedeutende Musiker wie Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Edvard Grieg, Gustav Mahler, Clara und Robert Schumann haben hier gewirkt. Das im Jahr 2004 neu erbaute Museum der bildenden Künste präsentiert in seiner Dauerausstellung u. a. viele Werke der Neuen Leipziger Schule. Daneben trägt auch die Studenten- und Alternativkultur zum kulturellen Reichtum der Stadt bei. Als älteste Messestadt mit einer sehr guten Logistikstruktur und Verkehrsanbindung, sowie als Wissenschaftsstandort mit sieben Universitäten und zahlreichen Forschungsinstituten ist Leipzig eine der wichtigsten Metropolen der neuen Bundesländer.

Wie es begann: Die Partnerschaft zwischen Hannover und Leipzig

Im November 1987 hat die Landeshauptstadt Hannover mit der bedeutendsten Messestadt der damaligen DDR eine Städtepartnerschaft geschlossen, die nach dem Fall der Mauer zur Basis lebhafter Bürgerkontakte wurde. Im Bereich Kunst, Kultur und mittels Bürgerbegegnungen entwickelten sich dauerhaft enge Beziehungen. Im Juni 1990 wurde der ehemalige Oberstadtdirektor von Hannover, Dr. Lehmann-Grube, zu Leipzigs Oberbürgermeister gewählt. Hannover unterstützte in dieser Zeit die Stadt Leipzig in materieller Form, z. B. mit Fahrzeugen für die Stadtreinigung sowie durch Amtshilfe bei der Verwaltungsumstrukturierung und Fortbildung von Mitarbeitern der Stadtverwaltung. Wie die Oberbürgermeister von Leipzig und Frankfurt am Main ist auch der Oberbürgermeister von Hannover Mitglied der Initiative „Mayors for Peace“, die sich weltweit für die Abrüstung atomarer Waffen einsetzt. Jugendliche aus Leipzig und Hannover nahmen 2005 an der internationalen Jugendkonferenz für Frieden in der Zukunft in Hiroshima teil.

Kontakt