Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kooperationen zwischen Frauen- und Kinderschutz

Fachtag gegen Häusliche Gewalt im Haus der Region

Fachkräfte aus Frauenschutz und Kinderschutz nahmen am Fachtag „Schutz und Hilfe bei Häuslicher Gewalt“ teil.

Ein Mann trägt Ergebnisse vor. © Region Hannover

Ergebnisse aus den Arbeitsforen werden präsentiert

Am 28.11.2016 fand im Haus der Region der Fachtag „Schutz und Hilfe bei Häuslicher Gewalt- Zugänge und interdisziplinäre Kooperationen zwischen Frauen- und Kinderschutz“ statt, an dem mehr als 80 Fachleute beider Arbeitsbereiche auf Einladung von Team Gleichstellung und dem Koordinierungszentrum Kinderschutz teilnahmen.

Im Rahmen des Fachtages wurde die Broschüre „Gegen Häusliche Gewalt -  Arbeitshilfe für Fachkräfte aus Frauen- und Kinderschutz in der Region Hannover“ vorgestellt. Die Broschüre wurde im Rahmen eines zeitlich befristeten Projektes koordiniert vom Team Gleichstellung von Fachleuten beider Disziplinen erarbeitet.

Im Anschluss an zwei Impulsvorträgen der Familienrichterin Ulla Wichmann und der Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Stefanie Brida hatten die Teilnehmer*innen Gelegenheit in Workshops an Schwerpunktthemen zu arbeiten und die Ergebnisse im Plenum vorzustellen.

Der Fachtag war  Auftakt zur Verbesserung der Zusammenarbeit  und der Vernetzung  von Frauen- und Kinderschutz zum Wohle der von Häuslicher Gewalt betroffenen Kinder und hat im Ausblick gezeigt, wie es zukünftig vorangehen kann.