Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen

Menschen im Klimawandel

Ausstellung vom 8. März bis 6. April 2017 und Begleitprogramm

Wärmere und feuchtere Winter, heißere und trockenere Sommer sowie ein Anstieg von Extremwetterereignissen sind weltweit festzustellen. Auch in Hannover sind erste Anzeichen einer Klimaveränderung zu erkennen.

Um den zu erwartenden Folgen des Klimawandels zu begegnen, wurde bereits 2012 eine Anpassungsstrategie zum Klimawandel erarbeitet. Die Information der Bevölkerung über Hintergründe und die Schaffung eines Bewusstseins für Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen ist u. a. als Ziel benannt.

Beginnend am 22. März (Weltwassertag) 2013 startete eine Vortragsreihe zu klimawandelrelevanten Themen wie Wasser, Boden, Risikovorsorge, Hitze, Artenvielfalt, Stadtbäume und Hochwasser.

Die Präsentation der Ausstellung „Wir alles sind Zeugen – Menschen im Klimawandel“ in der Volkshochschule Hannover schließt die Reihe ab und schlägt mit den Angeboten im Rahmen des Begleitprogramms noch mal einen Bogen vom lokalen Handeln zu globalen Zusammenhängen.

Veranstalter sind der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün und der Fachbereich Ada-undTheodor-Lessing-Volkhochschule Hannover in Kooperation mit dem Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro.