Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Juni 2016
6.2016
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Ein Angebot der Landeshauptstadt Hannover

Hannover-Kinder-Bauland-Bonus

Bauland in der Stadt - für Familien mit Kindern - zu deutlich vergünstigten Preisen; das hat der Hannover-Kinder-Bauland-Bonus zum Ziel.

Baugebiet in der Region Hannover © Hans-Ulrich Hülsbusch

Baugebiet

  • Konkret: Die Stadt Hannover bietet alle als förderfähig erklärten städtischen Grundstücke mit einem besonderen Kinderrabatt an.
  • Verbilligung: Bauwillige erhalten einen Abschlag von 10 Prozent auf den Grundstückspreis pro Kind. Die Vergünstigung ist auf maximal 40 Prozent für vier oder mehr Kinder begrenzt.
  • Bauträger: Die Stadt verbilligt dabei auch solche Verkaufsflächen, die Bauträger von der Stadt erwerben, um sie für Familien zu bebauen. In diesem Fall wird die Vergünstigung den Familien ausgezahlt. Die Förderung gilt auch beim Ersterwerb von selbstgenutzten Eigentumswohnungen auf  den entsprechenden Flächen.
  • Förderung: Gefördert werden alle Familien mit Kindern unter 16 Jahren. Die Kinder müssen im geförderten Haushalt leben. Es gilt die Zahl der Kinder zum Zeitpunkt der Kaufvertragsbeurkundung. Bestehende Schwangerschaften werden ebenfalls berücksichtigt. Einkommen oder Trauschein der Eltern spielen keine Rolle.
  • Bedingungen: Der Hannover-Kinder-Bauland-Bonus gilt sofort und ist nicht befristet. Andere Förderungen von Bund und Land mindern die Verbilligung nicht. Sofern geförderte Häuser vor Ablauf von 10 Jahren veräußert werden oder die Eigennutzung aufgegeben wird, muss der Bonus zeitanteilig zurückgezahlt werden.

Die aktuelle Richtlinie, einen Informationsflyer sowie den entsprechenden Antrag finden Sie auf dieser Seite. Der Antrag ist nur bei Eigentumserwerb von einem Bauträger auszufüllen. Bei Erwerb einer Immobilie direkt von der Stadt Hannover, erfolgt die Beantragung bereits zusammen mit der entsprechenden Interessensbekundung.

Informationsflyer in verschiedenen Sprachen: