Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Region Hannover

Stabsstelle EU-Angelegenheiten

Mehr Europa in der Region und mehr Region in Europa

Wehende EU Fahne © Europäische Union

EU Fahne

Eine der wichtigsten Aufgaben der Stabsstelle EU-Angelegenheiten der Region Hannover ist die Entwicklung und Fortschreibung der Europa-Strategie für die Region Hannover. Die daraus abgeleiteten jährlichen Aufgaben und Aktivitäten lassen sich in zwei Bereiche „Information und Beratung“ sowie „ Europäisches Profil der Region“ gliedern.

Das Europäische Recht tangiert heute sehr stark die Tätigkeit der Region Hannover. Rund achtzig Prozent aller Rechtsakte mit denen die Regionsverwaltung arbeitet, stammen mittel- oder unmittelbar aus Brüssel und Straßburg. Daher informiert die Stabsstelle die Regionsverwaltung, die Töchterunternehmen und die Städte und Gemeinden über neue Rechtsakte und wichtige Urteile. Das geschieht über den Aufbau eines Subportals Europa unter Hannover.de und durch einen regelmäßigen Newsletter sowie Informationsveranstaltungen. Durch eine koordinierte Beratung soll die Stabsstelle zur stärkeren Einwerbung von Fördermitteln beitragen. Dezernate und Fachbereiche der Regionsverwaltung, die regionsangehörigen Städte und Gemeinden und der Konzern Region Hannover mit seinen Töchterunternehmen werden bei der Antragstellung unterstützt und beraten.

Um das europäische Profil der Region Hannover zu schärfen und eigene Interessen zu sichern, wird sich die Region zukünftig aktiv in europäische Meinungsbildungsprozesse einbringen. Dazu gehört ein verstärktes Engagement in europäischen Netzwerken und die Suche nach Partnerregionen für gemeinsame Projekte.

Region Hannover