Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

K 347

Baubeginn für Radweg zwischen Weißer Berg und Mardorf

Ende November beginnen die Arbeiten für den neuen Abschnitt an der K 347

Eine Radfaherin fährt durch Felder und Wiesen, ihr kommen junge Radfahrerinnen entgegen. © Langreder, Region Hannover

Mit dem Fahrrad unterwegs

Für Radfahrerinnen und Radfahrer ist die Nutzung des Pferdeweges (K 347) in Richtung Mardorf vor allem in den Sommermonaten kein Vergnügen: Die Straße ist vergleichsweise schmal, das Verkehrsaufkommen und die gefahrenen Geschwindigkeiten hoch. Ab dem Frühjahr nächsten Jahres werden Radler und Autofahrer nicht mehr auf einer Fahrbahn unterwegs sein: Ende November geht es an der Kreisstraße mit den Arbeiten zur Verlängerung des aus Neustadt kommenden Radweges los.

Bauarbeiten beginnen Ende November

Der neue Abschnitt beginnt an der Meerstraße und wird nach 1,2 Kilometern in Höhe der Straße Bockelriede in Mardorf enden. Die Regelbreite des Weges, der eine Oberflächenbefestigung aus Beton erhält, beträgt 2,50 Meter. Auf Höhe der Einmündung Bockelriede wird eine Lichtsignalanlage installiert, um eine sichere Überquerung der K 347 zu ermöglichen. Die Ampel erleichtert auch eine Fortsetzung der Fahrt Richtung Meerstraße und verknüpft den neuen Radweg so mit dem bestehenden Freizeitwegenetz.

Kosten und Förderung

Die Region Hannover rechnet mit Baukosten in Höhe von ca. 325.000 Euro. Das Land Niedersachsen beteiligt sich im Zuge der GVFG-Förderung.

(Veröffentlicht: 10. November 2016)