Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Ein Mann am Rednerpult und eine 55-köpfige Delegation, die ihm zuhört. Auf den Tischen liegen Schreibunterlagen. © Region Hannover

Neben Regionspräsident Hauke Jagau referierten die Dezernenten Prof. Dr. Axel Priebs und Ulf-Birger Franz über Umwelt und Regionalplanung und über Wirtschaft, Verkehr und Bildung in der Region Hannover.

Comité Grand Lille

Hoher Besuch aus Frankreich

Eine 55-köpfige Delegation aus der Region Grand Lille informiert sich über Wirtschaftsstrukturen und Infrastruktur in der Region Hannover.

Ein Mann am Rednerpult und eine 55-köpfige Delegation, die ihm zuhört. Vorne im Bild sind mehrer kleinere Fähnchen zu sehen. © Region Hannover

Regionspräsident Hauke Jagau stellte den französischen Unternehmern und Politikern die Region Hannover, ihre Organisation und Aufgaben vor.

Wirtschaftsförderung, Verkehrspolitik und nachhaltige Entwicklung von Baugebieten standen am 24. November 2016 ebenso auf dem Programm wie Regional- und Stadtmarketing, Klimaschutz auf lokaler Ebene und die Arbeit der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Regionspräsident Hauke Jagau empfing die Delegation im Haus der Region Hannover und stellte den französischen Gästen die Region Hannover, ihre Organisation und Aufgaben vor. Anschließend referierten die Dezernenten Prof. Dr. Axel Priebs und Ulf-Birger Franz über Umwelt und Regionalplanung und über Wirtschaft, Verkehr und Bildung in der Region Hannover.

Eine Besichtigung

des Technologiezentrums, der üstra-Werkstatt und des Quartiers Kronsberg sowie des Zero-E-Parks stehen ebenfalls auf dem Programm des zweitägigen Besuchs. Begleitet wird die Delegation von Hans Mönninghoff, ehemaliger Erster Stadtrat der Stadt Hannover.

Das Comité Grand Lille

Veranstalter der Reise ist das Comité Grand Lille, ein privater Zusammenschluss von Firmen, Organisationen, Kommunen und öffentlichen Einrichtungen, die gemeinsam eine Entwicklungs- und Planungsagentur für die Region Lille betreiben. Die Delegation wird angeführt von Damien Castelain, Präsident der Métropole Européenne de Lille (MEL) und Jean-Pierre Letartre, Präsident des Comité Grand Lille.

(Veröffentlicht am 24. November 2016)