Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Ein Mann (links) und eine Frau (rechts) schütteln einander die Hände. © Stahl, Region Hannover

Seit 47 Jahren engagiert sich Fritz Fricke im Bereich des Pferdesports

Verdienstkreuz am Bande

Auszeichnung für Fritz Fricke

Stellvertretende Regionspräsidentin Angelika Walther überreicht Fritz Fricke Verdienstorden für über Jahrzehnte geleistete ehrenamtliche Arbeit im Bereich des Pferdesports.

Der Herr Bundespräsident hat Herrn Fritz Fricke in Anerkennung seiner besonderen Verdienste um das Allgemeinwohl das Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Herr Fricke engagiert sich seit 47 Jahren im Bereich des Pferdesports. Beim Reit- und Fahrverein Vörie e.V. war Herr Fricke von 1968 bis 1992 im Vorstand aktiv. Während seiner Zeit im Vorstand hat er von 1976 bis 1979 und von 1988 bis 1992 die Aufgaben des stellvertretenden Vorsitzenden übernommen und von 1979 bis 1988 die des 1. Vorsitzenden. Ferner hat Herr Fricke mehrere Jahre lang den Vorsitz des Pferdezuchtvereins Leinetal e.V. inne gehabt, bis 2011 die Fusion mit dem Pferdezuchtverein Burgdorf e.V. erfolgte.

In dem neu gegründeten Pferdezuchtverein Burgdorf/Leinetal e.V. übt er seitdem den Posten des stellvertretenden Vorsitzenden aus. Auch überörtlich war Herr Fricke ehrenamtlich tätig und war von 1985 bis 2001 zum Vorsitzenden des Kreisreiterverbandes Hannover-Land Arbeitsbereich West gewählt worden. Beim Bezirksreiterverband Hannover war er von 1995 bis 2006 2. Vorsitzender und ab 2006 1. Vorsitzender. Mit der Umbenennung des Verbandes in Bezirkspferdesportverband Hannover e.V. im Jahr 2007 hat Herr Fricke dort bis 2013 weiterhin die Funktion des 1. Vorsitzenden ausgeübt.

Organisator und Choreograf

Im Rahmen dieses Amtes war Herr Fricke von 1995 bis 2013 Mitglied des erweiterten Vorstandes des Reiterverbandes Hannover-Bremen e.V., der 2005 in Pferdesportverband Hannover/Bremen e.V. und 2008 in Pferdesportverband Hannover e.V. umbenannt wurde. In der langen Zeit seiner Vorstandstätigkeiten hat Herr Fricke insbesondere den Reit- und Fahrverein Vörie e.V. und den Kreisreiterverband Hannover-Land maßgeblich geprägt und in deren Entwicklung gefördert. Dabei war ihm die Unterstützung des Ehrenamtes stets ein besonderes Anliegen. Auch die Veranstaltung von örtlichen bis hin zu landesweiten Turnieren und Wettkämpfen lag Herrn Fricke sehr am Herzen. Dabei hat er sich in den vergangenen Jahrzehnten nicht nur für deren Organisation eingesetzt, sondern auch anspruchsvolle Choreografien für Dressurreiter und Wettkampfmannschaften entwickelt.

Über seine ehrenamtliche Tätigkeit im Bereich des Pferdesports hinaus war Herr Fricke 24 Jahre lang (1986 bis 2010) als 1. Vorsitzender der Teilungs- und Verkoppelungs-interessenten-Gemeinschaft Pattensen (Realverband) tätig und hatte von 1989 bis 2007 den Vorsitz des 1. Vorsitzenden der Teilnehmergemeinschaft Flurbereinigungsverfahren Umgehung B 3 Pattensen inne.

Bisherige Auszeichnungen

Für seine besonderen Leistungen im Bereich des Pferdesports hat Herr Fricke folgende Auszeichnungen erhalten:

  • 1983 Goldenes Reitabzeichen
  • 1992 Goldene Nadel des Niedersächsischen Reiterverbandes e.V.
  • 2013 Dieter-Graf-Landsberg-Velen-Medaille in Bronze der Deutschen reiterlichen Vereinigung e.V.

Die über Jahrzehnte geleistete ehrenamtliche Arbeit findet mit der Verleihung des Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland die ihr gebührende Würdigung und Anerkennung.
(Veröffentlicht: 5. Februar 2016)

Regionsgebäude Hildesheimer Str. 18 © Region Hannover