Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Kostenlos eintragen

Welfenspeise

Rezept Welfenspeise

Weil sich ein Koch aus Hannover von den Farben des Hauses Welfen - Weiß und Gelb - inspirieren ließ, stieg die Welfenspeise in Niedersachsen zur kulinarischen Spezialität auf.

Welfenspeise © B. Wylezich - Fotolia.com

Kulinarische Spezialität Niedersachsens - Die Welfenspeise

Das sind die traditionellen Zutaten

Für das Grundrezept dieser mehrschichtigen Süßspeise brauchen Sie:

  • 4 EL Speisestärke,
  • 2 Päckchen Vanillinzucker,
  • 500 ml kalte Milch,
  • 3 Eier,
  • 2 EL Zucker,
  • 250 ml Weißwein,
  • 1 EL Zitronensaft.

Zubereitung in Etappen

Da die Welfenspeise aus mehreren Schichten besteht, müssen diese auch nacheinander zubereitet werden.

Schritt 1: Die weiße Milch-Vanille-Creme

· Rühren Sie die Speisestärke, den Vanillinzucker und 6 EL Milch an.

· Bringen Sie die restliche Milch zum Kochen, mischen Sie die angerührte Speisestärke unter und lassen Sie das Ganze nochmals kurz aufkochen.

· Während die Masse aufkocht, trennen Sie zwei Eier und schlagen Sie das Eiweiß zu sehr festem Eischnee.

· Nehmen Sie den Topf von der Kochplatte und heben Sie den Eischnee unter die Creme.

· Füllen Sie die ganze Masse dann in Dessertgläser, bis diese etwa halb voll sind. Der restliche Platz wird für den gelben Teil der Welfenspeise (Schritt 2) gebraucht.

Unser Tipp:Statt Vanillinzucker können Sie frische Vanilleschoten für das Aroma verwenden.

Schritt 2: Die Weincreme

Damit die Welfenspeise auch weiß-gelb wird, müssen Sie im zweiten Schritt die Weincreme herstellen. Dazu benötigen Sie:

· das restliche Eigelb,

· das zweite Ei,

· 1 EL Speisestärke,

· 1 EL Zitronensaft (frisch ausgepresst oder aus der Flasche)

· Zucker und

· Weißwein.

· Geben Sie alle Zutatenin einer Schüssel, am besten aus Metall. So wird die Hitze besser geleitet als in einer Plastikschüssel.

· Stellen Sie die Schüssel in ein heißes Wasserbad und rühren Sie alle Zutaten mit einem Handmixer ca. drei Minuten, bis eine schaumige    Creme entsteht.

· Nehmen Sie die Schüssel aus dem Wasserbad und geben Sie den gelben Weinschaum auf die weiße Milch-Vanille-Creme.

Nach mindestens einer Stunde im Kühlschrank können Sie die Welfenspeise servieren. Dekorieren Sie den Nachtisch mit Schokoblättchen.