Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Multimedia-Portal

Das Portal wissen.hannover.de richtet sich an alle, die sich für Themen aus der Wissenschaft interessieren.

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Verkehrsbehinderung

Ortsdurchfahrt Bordenau: Bauarbeiten verzögern sich

Die Vollsperrung der K335 im Bereich der Ortsdurchfahrt Bordenau endet voraussichtlich Mitte Dezember sofern das Wetter mitspielt

Ein Verkehrsschild "Verbot der Einfahrt" wird provisorisch von schweren Betonelementen gehalten. Im Hintergrund ist eine Straßenkreuzung zu erkennen. © Region Hannover

Baustelle - Einfahrt verboten

Die Arbeiten zur Sanierung der Ortdurchfahrt Bordenau liegen aktuell nicht mehr im Plan. Voraussichtlich vier Wochen länger dauert es, bis die Vollsperrung der Kreisstraße 335 aufgehoben werden kann – auch noch abhängig von der Wetterlage. Unerwartete Leitungsfunde im Untergrund und damit einhergehende Umlegungen sowie Abstimmungen und Anpassungen zwischen den Maßnahmen im öffentlichen und im privaten Grundstücksbereich sind die Hauptgründe für den Verzug im Bauzeitenplan. Neues Datum für die Freigabe der Straße ist nun der 16. Dezember 2016.

Hintergrund

Auf einer Länge von rund 700 Metern bekommt die Kreisstraße K 335 im Abschnitt zwischen Am Leineufer bis über die Kreuzung Am Dorfteich eine neue Fahrbahndecke. Der Abwasserbehandlungsbetrieb  Stadt Neustadt nutzt die Arbeiten, um vorab den sanierungsbedürftigen Regenwasserkanal zu erneuern. Anschließend wird der Gehweg wieder hergestellt und in diesem Zuge die Bushaltestelle „Bordenau/Schule“ in beiden Fahrtrichtungen barrierefrei ausgebaut.

Die Bauherren rechnen mit Gesamtkosten in Höhe von 580.000 Euro, der Anteil der Region Hannover als Straßenbaulastträgerin beläuft sich auf 180.000 Euro. Während der Arbeiten an Kanal, Straße und Fußweg, bleibt die Ortsdurchfahrt für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung über den Steinweg ist ausgeschildert. Anlieger können in der Regel aber ihre Grundstücke erreichen.

Die Bordenauer Straße wird in zwei weiteren Bauabschnitten in den nächsten beiden Jahren komplett bis zum Ortsausgang saniert.

Adresse

  • Bordenauer Straße 43
  • 31535 Neustadt am Rübenberge