Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Multimedia-Portal

Das Portal wissen.hannover.de richtet sich an alle, die sich für Themen aus der Wissenschaft interessieren.

Ratgeber

Fernbusse

MeinFernbus

Die MeinFernbus GmbH (MFB) wurde 2011 in Berlin gegründet und fährt sowohl durch ganz Deutschland als auch ins benachbarte europäische Ausland.

Nach der Fusion von MeinFernbus und Flixbus im Februar 2015 will der neue Fernbusliniengigant mit dem sperrigen Namen Flixbus-MeinFernbus bis August 2015 ein zusammenhängendes Netz anbieten, bis dahin sind noch unterschiedliche Preise und Busse möglich.

Das bundesweite Streckennetz ist eng geknüpft, regionale Partnerunternehmen steuern gegenwärtig mit mehr als 80 Linien rund 200 Haltestellen in fast 180 Städten an und sind von Kiel an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste bis Oberstdorf in den Allgäuer Alpen unterwegs. Von Hannover ist ein Großteil dieser Ziele erreichbar, außerdem können die Fahrgäste Direktverbindungen in die europäischen Metropolen Amsterdam, Innsbruck, Mailand und Zürich buchen. Neu sind acht Nachtlinien, einige davon führen auch über Hannover und bringen die Reisenden beispielsweise nach Köln, München oder Mailand.

Die grünen Reisebusse von MeinFernbus sind mit Leselampen und einem Sitzabstand von 83 Zentimetern, Bord-Toilette und Klimaanlage ausgestattet. Zum Serviceangebot an Bord gehören ein Media-Center mit kostenfreiem WLAN, ein Verkehrsnachrichtendienst per SMS auf das eigene Smartphone und der Verkauf von Kaltgetränken und Snacks. Außerdem können pro Bus bis zu fünf Fahrräder mitgenommen werden. Verloren gegangene Gegenstände oder Gepäckstücke sucht das firmeneigene Fundbüro.

Hinweis für Kurzentschlossene: Umbuchungen können bis zu 15 Minuten vor der planmäßigen Abfahrt des Busses kostenlos vorgenommen werden.

Buchungsmöglichkeiten: Online, bei Partner-Agenturen, in Reisebüros und im Bus beim Fahrer. Umbuchungen sind kostenlos, Stornierungen können gegen eine Gebühr von 15 Euro oder kostenfrei gegen Erhalt eines Gutscheins bis zu einem Tag vor Reiseantritt vorgenommen werden.

Bord-Service:
kostenloses WLAN
aktuelle Verkehrsnachrichten per SMS
Getränke & Snacks
Klimaanlage
Toiletten

Gepäck:
Handgepäck: kostenlos
Sperrgepäck: vorherige Anmeldung erforderlich
Fahrräder: 9 Euro; vorherige Anmeldung erforderlich

Ticketpreise:
Hannover – Frankfurt Flughafen ab 15 Euro
Hannover – Stralsund ab 28 Euro
Hannover – Stuttgart ab 23 Euro

Weitere Informationen, aktuelle Fahrpläne und Online-Buchung unter: MeinFernbus

(Stand: 15. August 2014)

Adresse

  • Rundestraße 12
  • 30161 Hannover