Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Solidaritätsaktion

Dreikönigssingen im Neuen Rathaus

Bürgermeister Thomas Hermann hat am 6. Januar die Sternsingerinnen und Sternsinger der Propstei St. Clemens in der Ratsstube empfangen.

Bürgermeister Thomas Hermann mit den Sternsingerinnen und Sternsingern der Propstei St. Clemens © LHH

Bürgermeister Thomas Hermann mit den Sternsingerinnen und Sternsingern der Propstei St. Clemens

Wie zu Beginn jedes neuen Jahres besuchen die Kinder und Jugendlichen das Neue Rathaus, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie allen Besucherinnen und Besuchern den Segen für die kommenden zwölf Monate zu überbringen.

Das Dreikönigssingen ist die weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren. Mit dem gespendeten Geld wird Kindern in mehr als 1.600 Projekten weltweit geholfen. Auch die Landeshauptstadt hat sich mit einer Spende beteiligt.

"Respekt für dich, für mich, für andere"

Bürgermeister Herrmann zeigte sich besonders erfreut darüber, dass auch Kinder in anderen Teilen der Erde nicht vergessen werden. Das diesjährige Dreikönigssingen steht unter dem Motto "Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit". Dadurch soll darauf aufmerksam gemacht werden, wie wichtig gegenseitiger Respekt ist. In Bolivien werden viele Jungen und Mädchen indigener Herkunft ausgeschlossen, diskriminiert oder respektlos behandelt. Doch auch anderswo auf der Welt machen Kinder und Jugendliche ähnliche Erfahrungen – weil sie eine andere Herkunft haben, anders aussehen oder einfach anders sind.