Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Städtepartnerschaft

Eine Bank zum 50. Jubiläum

Hannover und Rouen feiern 2016 das 50-jährige Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft. Einige junge Kreative haben dies zum Anlass genommen, ein Bankprojekt zu starten.

Vier junge Männer stehen oder sitzen auf Banksegementen © LHH

Maël Balche, Virgile Thersiquel, Niels Revilon und Simon Ugolin (v.l.) vom Festival Lucien auf der Bank

Vier Mitglieder des Festival Lucien aus Rouen, das Kunst und Kulturveranstaltungen organisiert, haben in einem Artist Residency Projekt zusammen mit dem PLATZprojekt eine Bank für Hannover gestaltet und gebaut. Aufgestellt wurde sie nun am 31. Oktober am Zirkuszelt am Haus der Jugend. Da die Bank aus einzelnen Segmenten besteht, kann sie je nach Bedarf zusammengesetzt und natürlich auch im Standort versetzt werden.

Im Austausch dazu werden die hannoverschen Künstler Mansha Friedrich und Franz Betz gemeinsam mit Jugendlichen in Rouen Bänke gestalten. Die Bänke als Orte der Kommunikation sollen auf dem zukünftigen „Place de Hanovre“ vor dem Maison de Jeunes (Haus der Jugend) in Rouen stehen, den Rouen zu Ehren des 50-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft nach Hannover benennen wird. Zur offiziellen Platzeinweihung am 12. November werden Oberbürgermeister Stefan Schostok, Kulturdezernent Harald Härke sowie Mitglieder des Kulturausschusses und Jugendliche vom Haus der Jugend Hannover nach Rouen reisen.

Mehr zum Thema