Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Applaudierende Fans und Presse beim Empfang der Handballer in der Rathaushalle © LHH

Begeisterter Empfang für die Handball Europameister Kai Häfner und Erik Schmidt

Handball

Handball-Europameister tragen sich in das Goldene Buch ein

Oberbürgermeister Stefan Schostok empfing die Handball-Europameister Kai Häfner und Erik Schmidt im Neuen Rathaus und ehrte sie mit einem Eintrag in das Goldene Buch der Stadt.

Die beiden Handballprofis der TSV Hannover-Burgdorf wurden am 31. Januar mit der deutschen Handballnationalmannschaft in Polen Europameister. Der nachnominierte Kai Häfner sicherte der Mannschaft mit seinem Siegtreffer wenige Sekunden vor Schluss den Einzug ins Finale. Im Endspiel war er mit sieben Treffern erfolgreichster Torschütze der Partie.

"Hannover hat mitgefeiert und mitgejubelt, diese Europameisterschaft hat auch Hannover zu einer Handballstadt gemacht", zeigte sich Oberbürgermeister Stefan Schostok beim Empfang am 8. Februar 2016 erfreut. Nach einem kurzen persönlichen Gespräch mit dem Oberbürgermeister ging es zusammen mit dem Staatssekretär, Stephan Manke, auf die Treppe in die Rathaushalle.

Lautstarker Empfang der Fans

Häfner und Schmidt wurden nicht nur vom Oberbürgermeister empfangen, auch die zahlreich erschienenen Fans der TSV Hannover-Burgdorf begrüßten die beiden frisch gebackenen Europameister mit einem standesgemäß lautstarken Empfang. Im Anschluss standen Häfner und Schmidt den Anhängerinnen und Anhängern für Foto- und Autogrammwünsche zur Verfügung.