Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Abrissarbeiten

Sprengung am Klages­markt

Der Abriss des 1939 errichteten Tiefbunkers am Klagesmarkt geht voran: Am 5. August finden die nächsten Lockerungssprengungen statt.

Den gut zwei Dutzend Beobachtern bot sich am 19. Juli ein eher unspektakuläres Bild: ein Knall, eine leichte Erschütterung und ein wenig aufgewirbelter Staub waren das oberirdisch wahrnehmbare Ergebnis der ersten Vorabsprengung des Klagesmarkt-Bunkers.

Die Begutachtung dieser Vorabsprengung hat am 22. Juli ergeben, dass das gewählte Bohrraster von 60 Zentimetern und die jeweilige Sprengstoffmenge von 750 Gramm pro Bohrloch mehr als ausreichend sind. Die Außenwand hat sich derart gelockert, dass sich neben den zu erwartenden Rissen auch Abraum gebildet hat. Die Experten der mit dem Abbruch beauftragten Firma Zeller werden die Lockerungssprengungen daher am 5. August fortsetzen, die betroffenen Anwohner werden rechtzeitig vorher über die anstehenden Arbeiten informiert.

Vorbereitende Arbeiten seit Mai

Bereits seit Mai wurden vorbereitende Maßnahmen für die Lockerungssprengungen der Bunkerwände getroffen. Der Tiefbunker wurde entkernt und dessen 1,56 Meter dicke Decke freigelegt. Mit einem elektrischen, schallgedämmten Bohrgerät wurden zudem zwanzig senkrechte Öffnungen mit einem Durchmesser von circa 50 Millimetern im Abstand von 60 Zentimetern auf einem Wandabschnitt von circa 12 Metern von oben in die Wände gebohrt und jeweils mit rund 750 Gramm Sprengstoff besetzt.

Der Abbruch des Tiefbunkers kostet rund 1,35 Millionen Euro und soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Anlaufstelle für Fragen

Sollten Fragen zur Baustelle bestehen, können sich Bürgerinnen und Bürger an den Bürgerservice des Fachbereichs Tiefbau wenden. Dieser steht telefonisch unter 168 – 41122 zur Verfügung.