Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Städtische Gebäude

Bauarbeiten in den Sommerferien

Der städtische Fachbereich Gebäudemanagement nutzt auch in diesem Jahr die unterrichtsfreie Zeit der Sommerferien besonders intensiv, um Neubau, Umbau und Sanierung von Schulen und Kindertagesstätten (Kitas) voranzutreiben.

Dazu gehören größere Projekte mit verschiedenen Maßnahmen in 20 Gebäudekomplexen mit einem Gesamtvolumen von rund 43,7 Millionen Euro. Darüber hinaus arbeitet die Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover (GBH) nach wie vor am Neubau der IGS Mühlenberg.

"Es ist uns weiterhin sehr wichtig, in Bildung und Kinderbetreuung zu investieren und dafür auch Schulgebäude und Kitas neu zu bauen und zu modernisieren", unterstreicht die Erste Stadträtin und Wirtschaftsdezernentin, Sabine Tegtmeyer-Dette. "Das kann man ganz konkret daran ablesen, dass die Stadt trotz der schwierigen Haushaltslage derzeit Baumaßnahmen in einem Volumen von rund 145 Millionen Euro praktisch umsetzt. Ein Großteil davon kommt Gebäuden für Kinder und Bildung zugute. Auf diesem hohen Niveau wollen wir die nächsten Jahre weiter arbeiten, soweit es die Finanzlage zulässt", betont die Dezernentin.

Zu den aktuellen Projekten im Einzelnen: