Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Sanierung

Maschsee-Gehweg wird saniert

Der Maschsee-Gehweg am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer soll vor dem Maschseefest 2014 saniert werden. Auch auf der Westseite des Sees sind Ausbesserungen geplant.

Luftbild vom Maschsee und Teilen der Südstadt, auch das Stadion ist im Bild © Karl Johaentges

Je nach Witterung soll noch vor dem Frühjahr mit den Arbeiten begonnen werden.

Im Frühjahr soll am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer die wassergebundene Decke in einer Stärke von zehn bis zwölf Zentimetern ausgetauscht werden.

Im Untergrund wird dabei die Schottertragschicht verbessert. Diese wird von einer Schicht bedeckt, die das Regenwasser besser versickern lässt. Es wird das gleiche Material verwendet, das seit dem vergangenen Jahr die Wege im Maschpark deckt. Begonnen wird im Abschnitt Südufer (Aspria) bis Pier 51, anschließend folgt die zweite Hälfte bis zum Nordufer. Die Kosten liegen bei rund 150.000 Euro.

Kurzfristig soll die Versickerungsleistung des Gehwegs auf der Westseite des Maschsees zwischen Courtyard-Hotel und Bootshäusern ausgebessert werden. Je nach Witterung kann das noch vor dem Frühjahr erfolgen.