Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Multimedia-Portal

Das Portal wissen.hannover.de richtet sich an alle, die sich für Themen aus der Wissenschaft interessieren.

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Elternbefragung

Gesamtschulen erhalten gemeinsame Oberstufe

Die Stadtverwaltung Hannover hat eine Elternbefragung zur Einrichtung einer gemeinsamen Oberstufe für die Integrierten Gesamtschulen Büssingweg, List und Vahrenheide-Sahlkamp vorgenommen.

Außenaufnahme der IGS List in der Röntgenstraße © LHH (Foto: O. Mahlstedt)

IGS List

Insgesamt haben 75 Prozent der 991 Eltern der Schuljahrgänge acht bis zehn der drei betroffenen Schulen an der Befragung teilgenommen.

Das Ergebnis ist eindeutig: 85 Prozent der teilnehmenden Eltern stimmten für die Einrichtung einer gemeinsamen Oberstufe.

Die Verwaltung wird die Ergebnisse der Landesschulbehörde mitteilen und einen Antrag auf Einrichtung stellen sowie gleichzeitig eine entsprechende Beschlussvorlage in den städtischen Schulausschuss einbringen. Die Einrichtung der gemeinsamen Pberstufe ist für das Schuljahr 2016/2017 geplant.

Hintergrund

Die Elternbefragung wurde vom Land Niedersachsen gefordert, um den vorläufigen Bedarf einer Oberschule zu ermitteln. Die Quote der Zehntklässler, die die gymnasiale Oberstufe besuchen, liegt im Durchschnitt bei etwa 35 Prozent. Bezogen auf die drei Schulen werden rund 100 SchülerInnen erwartet. Dies entspricht einer vierzügigen Oberstufe im Sekundarbereich II. An der IGS Büssingweg stehen dafür ausreichend Räume zur Verfügung.