Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Ehemalige Bürgermeisterin

Hohe Auszeichnung für Dr. Hildegard Moennig

Die ehemalige Bürgermeisterin der Landeshauptstadt Hannover, Dr. Hildegard Moennig, hat am 16. März 2015 das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen bekommen. Die Auszeichnung hat Oberbürgermeister Stefan Schostok im Auftrag des Bundespräsidenten übernommen.

Dr. Hildegard Moennig und Stefan Schostok © LHH (Neue Medien)

Dr. Hildegard Moennig und Stefan Schostok

Dr. Hildegard Moennig hat sich 20 Jahre lang kommunalpolitisch in Hannover engagiert. Sie war Mitglied im Stadtbezirksrat Kirchrode-Wülferode-Bemerode (von 1991 bis 1996 und von 2006 bis 2011) und saß 15 Jahre lang für die CDU-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt, darunter einige Jahre als stellvertretende Vorsitzende der Fraktion. Von 2001 bis 2011 war Frau Dr. Moenning außerdem Bürgermeisterin der Stadt und vertrat zunächst Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg und dann dessen Nachfolger Stephan Weil bei repräsentativen Anlässen, Empfängen und Veranstaltungen.

In seiner Laudatio hob Oberbürgermeister Stefan Schostok besonders Moennigs Fähigkeit hervor, den Spagat zwischen Bürgernähe, Authentizität, Gestaltungswillen und parteipolitischer Neutralität stets bravourös gelöst zu haben. "Sie haben die Landeshauptstadt Hannover auf eine sehr angenehme, stilvolle und charmante Art und Weise präsentiert", wandte sich Schostok direkt an die Geehrte.

Neben ihrer politischen Tätigkeit hat Dr. Moennig sich auch in weiteren gesellschaftlichen Bereichen engagiert. So hat sie 1992 an der Gründung des "International Women's Association Hannover e.V." mitgewirkt, einem Verein, der Unterstützung für neu in Hannover angekommene Menschen bietet. 1998 war Dr. Moennig Initiatorin und Mitbegründerin des "Vereins zur Errichtung und Förderung eines Jugendzentrums im Stadtbezirk Kirchrode-Wülferode-Bemerode e.V." – das Jugendzentrum wurde im Jahr 2000 eröffnet und und ist bis heute ein wichtiger Treffpunkt von Jugendlichen im Stadtbezirk. Beim Studentenwerk Hannover war Frau Dr. Moennig Mitglied des Verwaltungsausschusses und später auch Mitglied des Verwaltungsrates. Für ihr Engagement für studentische Belange erhielt sie 2011 die Verdienstmedaille des Deutschen Studentenwerkes.

Hintergrund

Das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ist die einzige allgemeine Verdienstauszeichnung und damit die höchste Anerkennung, die der Herr Bundespräsident für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht.