Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Landeshauptstadt Hannover

Kinder- und Jugendkultur ist Gold wert!

Der Bereich kulturelle Kinder- und Jugendbildung der Landeshauptstadt Hannover ist seit einigen Jahren fester Bestandteil der Stadtteilkultur. Ihre Aufgabe ist unter anderem, nachhaltige, verbindliche Strukturen und Formate zu entwickeln und bereitzustellen, die es vielen Menschen ermöglichen, an Kultur in ihrer Stadt mitzuwirken und diese selbst zu gestalten.

Alle Gold wert!-Materialien auf einen Blick © Petra Wenzlaff

Alle Gold wert!-Materialien auf einen Blick

Mit der Kampagne "Gold wert!" haben diese Bemühungen vor kurzem eine Dachmarke erhalten: Auf den Druckerzeugnissen der beteiligten Einrichtungen – darunter Museen, Bibliotheken, Theater, Schulen, Kitas und Musikschule – erscheint künftig ein Siegel, das die fachliche Qualität der beworbenen Projekte und Veranstatlungen bestätigt. Mehr Informationen zu der Kampagne gibt es auf www.kinderkultur-stadt-hannover.de.

KinderKultur-Abo

Der Bereich kulturelle Kinder- und Jugendbildung hat jedoch auch viele weitere Angebote: Für ein schon länger etabliertes Projekt steht das KinderKultur-Abo mit mehr als 11.000 Buchungen an 28 Grundschulen Hannovers im Schuljahr 2014/2015. Unter dem Motto "Kultur für jedes Kind" schafft das Kinderkultur-Abo einen Überblick im Dschungel der vielfältigen Kulturangebote Hannovers. Dieses Angebot würde in einem ersten Schritt bereits um das Küken-Abo erweitert, nun soll ein Kultur-Abo für weiterführende Schulen folgen. Ebenso bewährt hat sich seit den 1950er Jahren die Jugendbuchwoche.

Leibniz und Tanz

Mit zwei Projekten nimmt die kulturelle Kinder- und Jugendarbeit Bezug auf die großen Kulturthemen des nächsten Jahres: Passend zum Leibniz-Jahr 2016 heißt es für junge Interessierte "Erfinder gesucht!". Und mit Hannover als Austragungsort für den bundesweiten Tanzkongress 2016 liegt es auf der Hand, dass das Festival für Schul-, Jugend- und Amateurtheatergruppen und das inklusive Theaterfestival "Klatschmohn" erstmals den Schwerpunkt Tanz haben werden. Hier sollen Kinder und Jugendliche in 2016 den Tanz in seiner Fülle und Interdisziplinarität entdecken.

Kultur in Hannover mitgestalten

Beim Fachtag "KulturMitWirkung" am 12. April 2016 im Stadtteilzentrum Vahrenwald stehen die Wünsche und Vorstellungen von Kindern und Jugendlichen, wie sie Kultur in ihrer Stadt mit gestalten können, im Fokus. Auswirkungen, Chancen und Herausforderungen, die durch die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen für die kulturelle Kinder- und Jugendbildung zu erwarten sind, werden mit Expertinnen und Experten erörtert.