Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Press Area in English

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Hannover unverwechselbar

Download:
Imagebroschüre (PDF)

Guide für Junge Leute

Download: Pocket-Guide (PDF)

Imagebroschüre

Download:
Porträt (PDF)

Broschüre: Kongressstadt

Download: Kongressstadt Hannover (PDF)

Hannover Veranstaltungs GmbH (HVG)

Kinderflohmarkt macht Winterpause (29.10.2014)

Kinderflohmarkt in der Altstadt findet auch 2015 wieder statt.

Kinderflohmarkt © HMTG

Kleiner Bruder: Der Kinderflohmarkt steht in der Tradition des Altstadt-Flohmarkts am Hohen Ufer.

Am Samstag, 8. November lädt er Groß und Klein noch einmal zwischen 9 und 12 Uhr zum Bummeln, Stöbern und Feilschen ein  – danach legt der Altstadt-Kinderflohmarkt am Ballhofplatz eine Winterpause ein.

Aufgrund der positiven Resonanz wird der in diesem Jahr neu eingeführte Kinderflohmarkt auch in 2015 regelmäßig stattfinden! Die genauen Termine stehen jedoch noch nicht fest und werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Der „kleine Bruder“ des Altstadtflohmarkts ist die richtige Adresse für Eltern und ihre Kinder, die Kinderbekleidung, Kinderspielzeug, Kinderbücher, Kinderfahrzeuge und Babyaus­stat­tung suchen oder verkaufen möchten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Verkäufer sollten jedoch bis spätestens 8 Uhr vor Ort sein. Das Aufsichtspersonal unterstützt die privaten Händler bei der Auswahl der Plätze. Nicht erlaubt ist der Verkauf industriell hergestellter Neuware.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hannover.de/kinderflohmarkt.