Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Die Verwaltung der Region Hannover

Haus der Region Hannover, Eingang Hildesheimer Straße 20 © C. Kirsch, Region Hannover

www.region-hannover.de Eine moderne Verwaltung stellt sich und ihre Aufgaben vor.

Ratgeber

Wenn die Ehe in die Brüche geht

Themen, die für Frauen in Trennungssituationen wichtig sein können: Broschüre bietet Orientierungshilfe

Ein Pärchen, das auf einer Brücke steht und aufs Wasser schaut, ist von hinten zu sehen. Beide legen jeweils einen Arm um den anderen. Zwischen ihnen ist eine rote Zickzack-Linie gezeichnet, die eine trennung symbolisieren soll. © pixabay.de

Verliebt, verlobt, verheiratet ... geschieden

Trennungen sind für Frauen häufig besonders schwierig. Im ersten Moment steht der emotionale Aspekt der Trennung im Vordergrund. Doch mit der Zeit kommen viele komplizierte rechtliche und organisatorische Fragen dazu: Wer erhält das Sorgerecht für die Kinder? Wie lässt sich das Umgangsrecht klären? Wie viel Unterhalt steht der Frau und den Kindern zu? Wie ist gegebenenfalls der Wiedereinstieg in den Beruf zu schaffen?

Broschüre für ratsuchende Frauen

An dieser Stelle setzt die Broschüre "Scheidungsrecht und Scheidungswirklichkeit – Ratgeber für Frauen" an, die die Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten in der Region Hannover jetzt herausgegeben hat. "Die Gleichstellungsbeauftragten in den Städten und Gemeinden in der Region Hannover werden immer wieder von Frauen aufgesucht, die in Trennungssituationen Rat suchen", sagt die Gleichstellungsbeauftragte der Region Hannover, Petra Mundt. Den Betroffenen soll das Heft eine Orientierungshilfe bieten.

Thema Gewalt

Auf mehr als 40 Seiten widmet sich die Broschüre Themen, die für Frauen in Trennungssituationen wichtig sein können. Eines davon ist das Thema Gewalt. Frauen, deren Partner gewalttätig sind, erhalten weitere Informationen über Beratungsstellen und Frauenhäuser in der Region.

Finanzielles und Sorgerecht

Auch das Geld ist ein häufiger Streitpunkt. Deshalb widmen sich mehrere Kapitel im Ratgeber diesem Thema. Frauen bekommen zum Beispiel Tipps, wo sie Wohngeld beantragen können, wie der gemeinsam angeschaffte Hausrat aufgeteilt wird und wie sich der Unterhalt für die Kinder berechnet. Das Sorgerecht ist eine weitere Fragestellung, die der Ratgeber behandelt.

Den Ratgeber bestellen

Die Broschüre "Scheidungsrecht und Scheidungswirklichkeit – Ratgeber für Frauen" bietet insgesamt viele Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner, die sich mit den Fragestellungen und Problemen von Frauen in Trennungssituationen auskennen. Das Heft ist ab sofort kostenlos bei den Gleichstellungsbeauftragten in der Region Hannover erhältlich. Darüber hinaus kann es bei der Region Hannover per E-Mail an gleichstellung@region-hannover.de oder telefonisch unter der Rufnummer (0511) 616-22329 bestellt werden.

Der Ratgeber zum Herunterladen