Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Bahlsen

Happy End mit Keks?

Original oder Fälschung? Diens­tag­vor­mit­tag ist ein "großer Keks" vor dem Hauptgebäude der Leibniz-Uni aufgetaucht – jetzt klärt die Polizei, ob es sich um den verschwundenen Leibniz-Keks der Firma Bahlsen handelt.

Aktuell wird der Keks, der am Hals des Niedersachsen-Rosses hing, von der Kriminalpolizei auf seine Echtheit hin überprüft. Im Laufe des Tages will Bahlsen das Ergebnis der Untersuchung verkünden. Der echte Leibniz-Keks, das Firmenwahrzeichen von Bahlsen, wiegt etwa 20 Kilogramm und besteht aus Messing. 

Keks vom Bahlsen-Hauptsitz gestohlen

Vor Kurzem war der Keks vom Bahlsen-Hauptsitz in der Podbielskistraße gestohlen worden. Seit Dienstag vergangener Woche liegt der Firma Bahlsen ein Schreiben des vermeintlichen Täters vor. Darin bietet dieser, der sich in dem Brief als "Krümelmonster" ausgibt, die Herausgabe des Kekses an, wenn Bahlsen im Gegenzug alle Stationen des Kinderkrankenhauses auf der Bult mit Leibniz-Keksen versorgt.